Alt
Standard
NL2 TPTK misplayed? - 17-01-2013, 22:01
(#1)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 98
Hallo,

Villain spielt auf 42 Hände 50/20.
Ich dachte mir ich spiel hier 3 mal x/C weil ich nicht weiß gegen was ich hier für Value betten soll. Ist das verkehrt? Aber er spielt Pot size auf dem Flop, nicht mal halben Pot auf dem Turn und shippt den River, was ne dicke overbet ist und ich folde doch noch weil das für mich nach nem Flush aussieht. Wie spielt ihr die Hand und was macht ihr, so wie gespielt, auf dem River?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG ($4.59)
MP ($2)
Button ($1.65)
SB ($5)
Hero (BB) ($2.44)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.02, 3 folds, Hero bets $0.10, UTG calls $0.08

Flop: ($0.21) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.30, Hero calls $0.30

Turn: ($0.81) (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.30, Hero calls $0.30

River: ($1.41) (2 players)
Hero checks, UTG bets $3.89 (All-In), Hero folds

Total pot: $1.41 | Rake: $0.05
 
Alt
Standard
17-01-2013, 23:36
(#2)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Nachdem du PreFlop Auf 5BB erhöht hast und nun TPTK gefloppt hast, solltest du zumindest eine C-Bet machen.
Eigentlich kommt der Flop relativ trocken für dich und du bist nur gegen Overpairs hinten, was ich für extrem unwahrscheinlich halte, da er diese vermutlich gereraised hätte.
Oder eben gegen eine 9. Aber auch da gibt es nicht so viele Kombos mit ner 9 die er halten sollte.
Denke eine hohe c-Bet, im Bereich 3/4 Pot solltest du auf jeden Fall machen.

Auf einen möglichen Reraise dann ein AllinPush. Wenn er die 9 hat, dann hat er sie eben.
Und gegen NutFlushDraws mit Ax und eventuellen Draws mit Kx,Qx liegst du noch weit vorne und hast auf einen möglichen Push ca. 70% Equity.

Für was du Value betten solltest?
Gegen jeden FlushDraw. Gegen jedes Pocket Pair unterhalb der Q, für jeden Qx Kombination, JT Kombinationen. Selbst A high callt auf dem Flop ganz oft.


So wie gespielt auf dem River ein Fold.
 
Alt
Standard
18-01-2013, 12:35
(#3)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 98
Ja, leuchtet ein.

Ich dachte nur wenn er 50% seiner Hände spielt hat er hier doch oft einfach mal gar nix mit dem er auf eine bet von mir weiter spielen kann. Und wenn er selbst anfängt zu betten wäre das für mich optimal. War ja dann leider nicht so

Thx für deine Antwort
 
Alt
Standard
18-01-2013, 13:11
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Flop und Turn würde ich immer für Value betten, es liegen massig Draws draussen die callen können. Sobald du checkst, kannst du dir nicht mehr wirklich sicher sein, welche Hände Villain durchbettet und welche nicht. Wenn du einen speziellen Read hast, der dir vorgibt, dass Villain aufjedenfall durchbluffen würde, dann macht deine Line natürlich schon Sinn - dann solltest du dir aber auch schon vorher Gedanken machen, ob du ihm zutraust, dass er dann den ankommenden Flush auch bluffen könnte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter