Alt
Standard
NL2 99 pre callen? - 18-01-2013, 02:27
(#1)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($4.13)
SB ($2.22)
Hero (BB) ($2.16)
UTG ($8.70)
MP ($2.07)
CO ($1.03)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets $1.03 (All-In), 2 folds, Hero calls $1.01

Flop: ($2.07) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: ($2.07) (2 players, 1 all-in)

River: ($2.07) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $2.07 | Rake: $0.07

Gegner unknown..

Ist die neue Mode irgendwie auf NL2/NL5 pre einfach reinzuschieben.. tendenziell kriegt man da eher schwache Ax bzw mittelstarke Hände gezeigt..

Wo sollte man hier die Grenze ziehen, was man gegen nen 50bb push callt? Ist für mich genau die borderline hand, TT würd ich da eig immer callen und 88 wohl folden..
 
Alt
Standard
18-01-2013, 14:05
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ist in meinen Augen völlig in Ordnung, vor allem weil man eh die Action abschließt und man eh fast immer in kleine bis mittlere Paare oder Ax/Broadways schauen wird.

Ansonsten würde ich etwas genauer hinschauen, wer Villain ist und ob er schon durch irgendwas anderes bisher aufgefallen ist. Ggfs. calle ich hier auch mit 66-88.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter