Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 A7 gg Floppush callen?

Alt
Standard
NL2 A7 gg Floppush callen? - 18-01-2013, 02:52
(#1)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($3.98)
Hero (SB) ($2.14)
BB ($0.75)
UTG ($2)
MP ($1.11)
CO ($0.54)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, Hero bets $0.06, BB calls $0.04

Flop: ($0.12) , , (2 players)
Hero bets $0.08, BB raises to $0.69 (All-In), Hero calls $0.61

Turn: ($1.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($1.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $1.50 | Rake: $0.05

Sorry 4 spam btw^^ ist jetzt aber die letzte Hand..

Gegner ist wohl sowas wie ein Reg auf dem Limit.. spielt 22/12, 3bet 3.2 sowie 1.9 AF auf 266 Hände.

Was mach ich gegen den Floppush? Krieg so OK odds, brauch ca 40% equity, wo ich natürlich nicht weiß ob ich sie im schnitt habe..

Habs nach längerem überlegen gecallt weeeil ich denke dass er viele bessere Ax pre 3betten würde und mit wirklich starken madehands wie sets/two pair wahrscheinlich eher normal raisen würde.. er kanns halt gut mit draws/combrodraws machen imo.

Varianz rausnehmen und einfach folden?^^
 
Alt
Standard
18-01-2013, 14:27
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Was ist denn das für ein Reg mit dem Stack?

Denke ich würde es einfach wegcallen und hoffen, dass er FDs oder Pairs + FDs pusht. Sieht mir mehr nach einem Tiltreg aus dann.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter