Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$1,10er Rebuy und das berühmte Bingospiel wie man gut besteht.

Alt
Red face
$1,10er Rebuy und das berühmte Bingospiel wie man gut besteht. - 22-01-2013, 03:48
(#1)
Benutzerbild von XxSchiebixX
Since: Aug 2007
Posts: 70
Hallo zusammen,

Vorwort
Erstmal will ich hier keinen irgendwas schmackhaft machen!!! Da dieses Turnier aus sehr viel Glück besteht. Ich habe mehrere Turniere gespielt und will einfach nur meine Erfahrungen teilen um den Leuten die es spielen zu zeigen, dass es keinen Sinn macht $10 oder mehr hier zu Investieren dafür ist der Glücksfaktor zu hoch. Es ist genauso ungeeignet für Leute die nicht bereit sind in ein Turnier zu investieren was sehr viel Glück benötigt.

SO habe eine Strategie für das Bingpoker spiel ($1,10 Rebuy 3x Turbo) Das hat nicht wirklich viel mit Pokern zu tun. Das Turnier ist jedoch sehr lukrativ wenn man sich durch mogelt und die große Summe auf einen wartet. Also notwendig sind dafür klasse kenntnisse im ICM-bereich (was man trainieren kann) und die clevere Kunst sich anzumelden! Dieses Turnier hat 90 Minuten lang Late regestration also hier an der Stelle kommen wir zum Teil der Anmeldung.

Meiner Erfahrung nach ist es viel lukrativer sich ab Minute 87. anzumelden!

Wieso? Ganz einfach lasst die andern den Preispool zum Kochen bringen!
Weil? Wer wenig investiert ist nicht gefrustet durch die Chipsnachkaufen und Suck Outs! Und man spielt mit um Geld da rauszuholen und nicht 20$ zu Investieren!

So nun kommen wir zu den restlichen Minuten bis zum Ende der Rebuyzeit unbedingt Notwendig ist es hier schonmal den Add On haken zusetzen nun kommen wir zu den Chips da die Blinds verdammt hoch sind bei 2k und man wenige Chips hat hier kann man meiner Erfahrung nach wie folgt vorgehen man kauft erstmal doppelten Rebuy wo wir bei $3,10 wären hier wartet man auf eine sehr starke Hand und Pusht oder man lässt sich ausblinden wobei einmal aufdoppeln locker langt für die restliche Zeit. Wenn man natürlich klasse Hände hat nutzt man es aus logisch.

Ende Rebuyphase. ADD ON + $1 Wo wir bei der Gesamteinlage von $4,10 mit Rake wären.

Jetzt die eigentliche Strategie im Spielverhalten M-System ist hoffe ich mal bekannt aber wichtig ist zu wissen, dass man sehr gut dabei ist bei 10BB in diesen 3xTurbo Bingoturnier (sonst ab 20BB) und an dieser stelle tut nichts verrücktes und fangt an mit Pushen, wartet aber auf wirklich starke Hände damit meine ich JJ, QQ, KK, AA, AK und bei einem Loosen Tisch noch AQ und im Notfall AJ (bei russischen gegnern langt es immer ) hier gilt alle gegen alle achtet in der Anfangsfase besonders auf die Handstärke da ihr durch den hohen Blinddruck immer an der Kotzgernze spielen werdet habt ihr nur einen Versuch und der muss passen und ihr euch erst durch die Mittlerephase ein polster anlegen könnt <<<hier brauch man aber das gewisse Starthandglück und ICM Kenntnisse sowieso! In diesem Turnier heißt es zu überleben egal wie, Harakiri spielen da schon zu viele also auch hier Tight ist Right aber wenn ihr spielt müsst ihr euch im klaren sein schon vorher ALL IN zu gehen hier ist kein Platz für Check Raise etc.oder irgendwelche Moves aber durch die hohen Blinds ist ein Steal schon sehr lukrativ um weitere runden zu überleben und auf gute Starthände zu warten.

Rebuybingo und das Positionsspiel: Ich behaupte das der großeteil da nach dem Motto verfährt wer zuerst ALL IN ist hat den Pot für sich. Egal aus welcher Position! Haltet euch an das Positionsspiel und euch fallen Folds oder Calls leichter! Wobei Callen immer schlecht ist außer mit Spitzenqualität aus der eignen Hand! Und fangt nicht an mit Limpen oder Bluffen! Aggressionen gewinnen! Das Turnier ist so schon ein Bingospiel also versucht in die Geldränge zu rutschen, das sollte Ziel Nummer eins sein danach die Leiter rauf zum großen Geld und sich im richtigen Moment aufdoppeln und schön freuen wenn man nach 2 Folds später wieder 5$ mehr hat. Hier macht man im schnitt aller 2 Mintuen eine Sproße höher. Und wenn ihr ein Run habt nutzt ihn Clever wie möglich ´!! Mehr Chips im Stack bedeutet länger Leben und mehr Geld.

Viel Erfolg beim Bingo und gute Starthände.

PS: Lasst euch dadurch nicht euer Spiel verderben dies ist Glück aber damit kann man sich eine nette Bankroll aufbauen!

LG Schiebi
 
Alt
Standard
22-01-2013, 22:14
(#2)
Benutzerbild von Neolex
Since: Jan 2009
Posts: 22
Hört sich einfach an.
Werde es anfang nächsten Monat mal antesten.
Schauen ob ich einer der Glückspilze dann bin
 
Alt
Standard
25-01-2013, 11:45
(#3)
Benutzerbild von Serratus1337
Since: Apr 2012
Posts: 400
klingt interessant.

allerdings lehne ich mich glaube ich nicht allzu weit aus dem fenster, wenn ich behaupte, dass leute, die 1,10$-turniere spielen nichtmal wissen was icm ist.
also macht es auch keinen wirklichen sinn selber danach zu spielen.
(es macht an für sich eh keinen sinn icm zu spielen, da icm in dieser tunierphase überhaupt nicht zum tragen kommt und man eher cEV spielt!)

mit wieviel BB steige ich in minute 87 ein? 10? 15?
ist ja nicht mehr viel mit M los. logisch, dass man hier nur noch PoF spielt. allerdings ist deine vorgeschlagene pushingrange imo zu tight und du blindest schnell aus, wenn du auf premium wartest. sind ja grad mal 5-6% der hände.
hat nix mit icm zu tun so tight zu pushen.

außerdem würde ich diese range deiner position, dem gegner, etc. anpassen. vom BTN und vor allem aus dem SB würde ich ultra loose pushen, sofern da kein 60/40er mit dem mörder stack hinter mir hockt.

Geändert von Serratus1337 (25-01-2013 um 16:20 Uhr).
 
Alt
Standard
30-01-2013, 14:34
(#4)
Benutzerbild von D-Skiled
Since: Oct 2011
Posts: 6
Du steigst dann bei Blinds von 1k/2k ein also mit 1,5 oder 3 (doppelter Rebuy) BB's ein. mit Add on von 30.000 bist du nach der Pause bei einem Stack von 12-13 BB.
 
Alt
Standard
31-01-2013, 15:46
(#5)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Entry 89. Minute reicht auch

Hab auch ne Hassliebe zu demTeil entwickelt

Bingo-Bongomacht halt schon mal Laune

Einmal 6., einmal 12. und like 1378 mal early busto
 
Alt
Standard
12-03-2013, 17:52
(#6)
Benutzerbild von pokergott69
Since: Nov 2007
Posts: 10
Ja so in der 85.minute oder etwas später ist Ideal, aber häufig habe ich den Fall das ich dann gleich im BB sitze und schon gezwungener Maßen All in bin,,,meistens sind zu dieser Zeit auch bis zu 5 Spieler gleichzeitig all in und auch die guten Starthände halten oft nicht.

Von daher ist es schon ein Bingospiel und auch kurz nach dem Add on ist es nicht selten vorgekommen das man dann sofort ausgesuckt wird!!
Gestern auch mit der ertsen Hand nach dem Add on all in gegangen und mit KK vs 99 baden gegangen!! Natürlich am River......aber zuzeit halten bei mir eh keine Hände egal was ich mache!!!

Trotzdem ein nettes Turnier wenn man sich durchmogelt,,,,
 
Alt
Standard
31-03-2013, 20:53
(#7)
Benutzerbild von ymin123
Since: Mar 2013
Posts: 4
habe schon gestern bei einem turbo sunday million satellite erlebt.
Da war es genauso ein bingo spiel.Die leute haben mit 9/10 oder j/10 schon
gepusht halt ein reines glücksspiel.
 
Alt
Standard
07-04-2013, 19:54
(#8)
Benutzerbild von civver
Since: Dec 2007
Posts: 203
wünsche dir viel spass bei einem 10k feld nach icm zu spielen.