Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Hero vs tight Villain

Alt
Standard
NL10 Hero vs tight Villain - 24-01-2013, 00:11
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

Stats 16/7/26 187 Hände.

Ziemlich tighter Spieler.
Ich würde im nachhinein auf jedenfall den Turn B/F spielen bzw. den Turn C/C und River dann gegebenfalls noch für Value betten oder halt folden.

Welche Variante wäre hier besser? Ich finde die 2. besser, da Villain hier höchstwahrscheinlich AK oder 55 hält bzw. auch AQ und AJ. Eher selten einen FD. Ich habe in der Hand am Turn gebettet, weil ich ihm keine Freecard geben wollte, aber ich denke unter der Berücksichtigung, dass AK oder 55 wahrscheinlicher sind, kann ich den Turn checken und tappe dann am River nicht mehr im Dunkeln, da er mir dort erzählen wird wie stark er ist. Ein anderer Vorteil dieses Zuges wäre, dass ich mit höherer Wahrscheinlichkeit von AQ und AJ noch ein wenig Value bekomme, da Bet-Bet stärker aussieht als B-Check-B.

On Game No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - On Game Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (SB) ($9.74)
BB ($10.10)
UTG ($9.83)
MP ($19.29)
CO ($3.50)
Button ($10)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.10, MP calls $0.10, CO checks, 1 fold, Hero bets $0.65, BB calls $0.60, UTG calls $0.60, 2 folds

Flop: ($2.20) , , (3 players)
Hero bets $1.50, BB calls $1.50, 1 fold

Turn: ($5.20) (2 players)
Hero bets $4, BB raises $7.90 (All-In), Hero calls $3.54 (All-In)

River: ($20.28) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $20.28
 
Alt
Standard
24-01-2013, 07:02
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Flop würde ich ein bisschen kleiner betten, gibt eigentlich kaum Notwendigkeit zur Protection und man will ja möglichst loose Calls von Kx oder Gutshots. Den Turn würde ich dann auch viel viel kleiner betten (halfpot) und gegen diesen Villain dann b/f spielen - ist ja selbst fraglich ob er KT in seiner Valuerange haben kann, und deine Handstärke ist sehr transparent durch deine starke Line.

Bei dem Turn würde ich aber trotzdem für 3 Straßen Value von Ax gehen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter