Alt
Standard
Run It Twice Option - 01-02-2013, 10:33
(#1)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
Hi, was haltet ihr von der neuen "Run It Twice" Option von Poksrstars ?

http://www.pokerstars.eu/de/poker/pr.../run-it-twice/

So wie es hier steht werden die beiden Boards ja separat ausgepielt, im 2+2 Forum habe ich gelesen dass das zweite Board mit den dann noch verbleibenden Karten ausgespielt wird, wie ist es wirklich ?

Der Sinn der Option soll ja sein etwas an Varianz bei all in Situatiionen vor dem River aus dem Spiel zu nehmen, bin mir da nicht so sicher ob man sich in bestimmten Situationen damit nicht eher schadet ...

Geändert von StraightA777 (01-02-2013 um 11:12 Uhr).
 
Alt
Standard
01-02-2013, 11:09
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von StraightA777 Beitrag anzeigen
So wie es hier steht werden die beiden Boards ja separat ausgepielt, im 2+2 Forum habe ich gelesen dass das zweite Board mit den dann noch verbleibenden Karten ausgespielt wird, wie ist es wirklich ?
Wie sollte es anders sein? Ich habe keine Ahnung über die Funktion bei PokerStars, habe aber noch nie irgendwo gesehen, dass das zweite Board nicht ganz normal weiter vom Deck gedealt wird.

Zitat:
Der Sinn der Option soll ja sein etwas an Varianz bei all in Situatiionen vor dem River aus dem Spiel zu nehemn, bin mir da nicht so sicher ob man sich in bestimmten Situationen damit nicht eher schadet ...
Kommt halt drauf an ob man Varianz mag oder nicht bzw. wie gut man sie handlen kann.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
01-02-2013, 11:18
(#3)
Benutzerbild von StraightA777
Since: Jun 2010
Posts: 450
naja es geht ja nicht nur darum ob man Varianz mag oder nicht, wäre doch mal interessant rauszufinden ob bzw. wie sich EQ und EV in bestimmten Konstellationen dabei verändern,

wenn einfach weiter vom Deck gedealt wird müßte da doch ein Unterschied sein ?
 
Alt
Standard
01-02-2013, 12:21
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Nein, genau weil vom gleichen Deck weitergedealt wird, ist es kein Unterschied.

Beispiel: Du hast AA gegen KK und das Board ist AKK2, du hast also 1 Out am River und im Pot sind 100$. Deine Equity ist 1/44 = 2,27%, dir gehören also 2,27$ vom Pot.

Wenn du jetzt 2mal laufen lässt vom gleichen Deck, ist deine Chance den gesamten Pot zu gewinnen 0%, die Chance 1mal zu gewinnen 4,55% und die Chance keinmal zu gewinnen 95,45%. Auch hier gehören dir also 2,27$ vom Pot.
Wenn du die eine gezogene Karte ins Deck zurücklegst, ist deine Chance den ganzen Pot zu gewinnen 0,054%, während deine Chance einmal zu gewinnen bei 4,49% und die Chance gar nicht zu gewinnen bei 95,51% liegt. Damit gehören dir 2,3$ vom Pot.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!