Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: AKs. Tricky Turnspot

Alt
Standard
NL10 Zoom: AKs. Tricky Turnspot - 02-02-2013, 13:16
(#1)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Hi! Die Hand fand ich tricky. Keine Ahnung ob ich am Turn folden sollte.

Villain: 16/16 Af: 6 CBetF: 67 (49)

Pre: Gegner spielt hier ordentlich Stats, Posi ist relativ früh und ich will seine schlechten Hände nicht rausfolden. Ich calle.
Flop: Kommt gut. In nem Raise sehe ich keinen Sinn, da ich alles schlechtere rausfolde. Ich calle nur.
Turn: Hä?! WTF. Die Line macht nur mit Tx halbwegs Sinn, was ich ihm hier nicht wirklich gebe. Wenn er hier mit nem Top Pair OOP Potcontrollen will, macht c/c mehr Sinn. Wenn ich allerdings Raise, isoliere ich mich gegen die Quasinuts. Wenn ich calle, kann ich ihn am River bluffshoven lassen, oder schwächeres shoven falls er am Turn stur wird.
River: Dem Plan wird gefolgt.

Wie hättet ihrs gespielt?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

Button ($10)
SB ($9.65)
BB ($34.98)
UTG ($10)
UTG+1 ($16.23)
MP1 ($5.34)
MP2 ($10.53)
Hero (MP3) ($10)
CO ($25.29)

Preflop: Hero is MP3 with ,
2 folds, MP1 bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.30, 4 folds

Flop: ($0.75) , , (2 players)
MP1 bets $0.50, Hero calls $0.50

Turn: ($1.75) (2 players)
MP1 checks, Hero bets $1, MP1 raises to $2.50, Hero calls $1.50

River: ($6.75) (2 players)
MP1 bets $2.04 (All-In), Hero calls $2.04

Total pot: $10.83 | Rake: $0.49
Main pot: $10.83 between MP1 and Hero, won by MP1

Results below:
MP1 had , (four of a kind, tens).
Hero had , (two pair, Kings and tens).
Outcome: MP1 won $10.34
 
Alt
Standard
02-02-2013, 18:28
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du machst 2 Annahmen:
1. Der Gegner sieht solide aus
2. Wenn du den Turn shovst, callen dich nur stärkere Hände

Wenn dem so wäre, hätte er keine Draws in seiner Range am Turn, weil die für >4:1 nicht gegen einen Shove folden. D.h. du würdest gegen eine Range aus stärkeren Händen und Bluffs spielen. Mit Kx macht die Line ja keinen Sinn. Dann müsstest du dir überlegen ob er genug Bluffs in seiner Range hat um profitabel bluffcatchen zu können. Falls nicht, solltest du den Turn b/f spielen.

Wenn du alternativ denkst er macht das auch mit Draws, ists wohl besser das Geld am Turn reinzubringen. Allerdings denke ich persönlich, Draws würden direkt shoven wenn sie raisen wollten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-02-2013, 19:47
(#3)
Benutzerbild von ElCobus
Since: Apr 2010
Posts: 251
Also aus Deiner sicht ein Fold? Das Board ist halt super trocken, dachte in dme Spot er hat 33 oder Air. TT war krass^^.
 
Alt
Standard
03-02-2013, 14:33
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich würde ihn eher auf AT/JTs/T9s setzen

Da er insgesamt nur 50BB hat, würde ich es vermutlich häufiger einfach reinstellen. Aber ich denke bet/fold ist gegen jemanden der nen soliden Eindruck macht die richtige Option. Erfahrungsgemäß sind Turn c/r ja schon extrem stark bei soliden Spielern auf Microstakes, weil es an Kreativität mangelt wenns ums Bluffen geht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!