Alt
Standard
NL5 JJ vs aggro - 03-02-2013, 17:31
(#1)
Benutzerbild von luckcube55
Since: Dec 2010
Posts: 97
Hallo,

Villain stats: 30/26 aggFr: 40/ agg: 8 auf40 hände

Pre muss ich das denke ich so machen? Multi way wär meine Hand wohl wertlos ohne J im Flop.
Aber wie soll ich das Postflop spielen? C bet comitted mich wobei, er callt pre sicher um hart zu hitten. Wenn er jetzt drüber geht kann ich noch folden??? Lass ich die C bet weg und er bettet kann ich ja nicht gleich weg legen. Dann bin ich wieder comitted oder?

Was wäre hier die beste line?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG ($5.66)
MP ($5.50)
CO ($5)
Button ($2.71)
Hero (SB) ($5.41)
BB ($5.53)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.15, 1 fold, CO calls $0.15, Button calls $0.15, Hero raises to $1, 2 folds, CO calls $0.85, 1 fold

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.65, CO raises to $4 (All-In), Hero calls $2.35

Turn: ($10.35) (2 players, 1 all-in)

River: ($10.35) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $10.35 | Rake: $0.43

]
 
Alt
Standard
04-02-2013, 09:50
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop kannst du flatten oder 3-betten, je nachdem ob du dir im Klaren darüber bist, gegen wen du für Value 3-bettest und dann ggfs. auch einen Shove callen kannst oder nicht.

Auf dem Flop sehe ich kaum schlechtere Hände, die gegen eine so große C-Bet Action geben können. Daher würde ich entweder ganz klein b/f spielen, oder mit einem Check beginnen und mir anschauen, ob und wie groß er bettet. Wenn er so aggro ist wie es scheint, holst du evtl sogar noch Value, indem du die Hand einfach als Bluffcatcher spielst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter