Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,50/1 Turndonk trotzdem runtercallen?

Alt
Standard
0,50/1 Turndonk trotzdem runtercallen? - 05-02-2013, 20:16
(#1)
Benutzerbild von Fish179
Since: Jun 2008
Posts: 71
Gegner hat 21/14/1,8 auf 98 Hände!

Gegner donkt auf Turn in mich rein und hat vorher sehr solide gespielt!

Kann ich hier noch runtercallen oder wäre hier ein tighter fold besser gewesen?

PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Preflop: Hero is MP with 10, 10
1 fold, Hero raises, 2 folds, SB 3-bets, BB calls, Hero calls

Flop: (9 SB) 3, 3, 4 (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets, SB calls, BB calls

Turn: (6 BB) J (3 players)
SB bets, 1 fold, Hero calls

River: (8 BB) 3 (2 players)
SB bets, Hero calls

Total pot: $10 (10 BB) | Rake: $0.40

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
05-02-2013, 21:53
(#2)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Gibts Hände die besser sind als TT die du am Turn nicht raist?

P.S.: Sehe gerade dass du vermutlich gar keine bessere Hand in der Range hast als TT am Turn wie gespielt, ausser QJ-AJ in clubs.

Geändert von dborys (05-02-2013 um 21:55 Uhr).
 
Alt
Standard
05-02-2013, 22:45
(#3)
Benutzerbild von Fish179
Since: Jun 2008
Posts: 71
Bin "null" schlauer geworden!!! Trotzdem danke....
 
Alt
Standard
05-02-2013, 23:26
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Fragen beantworten könnte helfen..
 
Alt
Standard
06-02-2013, 01:46
(#5)
Benutzerbild von pantheonZeus
Since: May 2011
Posts: 139
Ich hab zu der Hand zwei Fragen:

1.)
Welches Konzept steckt hinter dem Donk des Gegners? Was will er damit erreichen?

2.)
Ich calle in HU Spots in Positionen auch meine stärkeren Hände. Ich variiere hier gerne. Ist das sinnvoll oder lieber knallhart nach Value?
 
Alt
Standard
06-02-2013, 17:23
(#6)
Benutzerbild von Fish179
Since: Jun 2008
Posts: 71
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Gibts Hände die besser sind als TT die du am Turn nicht raist?

P.S.: Sehe gerade dass du vermutlich gar keine bessere Hand in der Range hast als TT am Turn wie gespielt, ausser QJ-AJ in clubs.


Die Frage hat sich mit deiner Antwort schon ergeben :-)
Genau die Hände sehe ich bei ihm! Also nochmal, was machst du als Trainer hier? Callen raisen oder doch folden!
 
Alt
Standard
06-02-2013, 23:52
(#7)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Naja es kommt halt drauf an ob du pre cappst usw, spieltheoretisch ist die Hand nen Call weil das die beste Hand in deiner Range ist, spielpraktisch ist dein Gegner hirntot und hat hier immer AJ oder ein overpair. Kannst also entscheiden welchen Ansatz du nimmst, das kann ich dir nicht sagen. Wenn du denkst dass er hier jemals bluffen könnte würde ich entsprechend auch nicht folden.
 
Alt
Standard
07-02-2013, 01:25
(#8)
Benutzerbild von Fish179
Since: Jun 2008
Posts: 71
Genau so hab ich mich entschieden... Also war es kein grober Fehler von mir hier zu callen? Weil ich mir dachte bei 98 Händen ist noch Luft nach oben :-)
 
Alt
Standard
07-02-2013, 02:19
(#9)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Mit deinem Read dass er sehr solide gespielt hat bis dahin und er seine Hand mit seiner Line in den Chat schreibt und eigentlich keinen Bluff in der Range hat kann man einen Fold finden. Aus spieltheoretischer Sicht ist ein calldown hier in Ordnung da du sowieso keine bessere Hand in deiner Range hast und ergo deine komplette Range folden würdest. Beides ist ergo kein Fehler und je nach Reads praktikabel, ich würde hier bei unseren Infos eher einen Fold bevorzugen.
 
Alt
Standard
07-02-2013, 02:26
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Achso und @ Zeus:

1) Der Gegner ist einfach super schlecht, spielt superstraightforward und weiß sich einfach nicht besser zu helfen, sieht man schon am Flop check. Sinn macht diese Line überhaupt keinen, da er offensichtlich keinen Value so bekommt wenn wir überlegen die beste Hand in unserer Range zu folden.

2) Kann man, muss man nicht machen. Vor allem auf den niedrigen Stakes bis sagen wir 3/6 ist das meist nicht notwendig weil die Gegner sowieso nicht gut daran adapten wenn du cappst und zu loose runtercallen oder immer noch bluffen etc.


Sorry, in der ganzen Diskussion hier fast deine Frage übersehen gehabt