Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2. Liveturnier, Hand falsch gespielt?

Alt
Standard
2. Liveturnier, Hand falsch gespielt? - 07-02-2013, 14:56
(#1)
Benutzerbild von Panne1337
Since: Jul 2012
Posts: 113
- Der Thread gleicht eigentlich einem Blogeintrag, habe aber keine Lust auf einen Blog. Ihr könnt den Text am Anfang auch Überspringen wenn ihr wollt -

Mir geht es einfach nicht mehr aus dem Kopf.
Es ist mein 2. Liveturnier, eigentlich nur um etwas Live Erfahrung zu sammeln und dann bald größere Turniere zu spielen.
Dies hier ist nur ein Sachpreisturnier.
Anwesend sind etwa 70-80 Leute, es werden SnG gespielt: 10€ pro Turnier, die besten beiden bekommen ein Ticket für das Finale.
Das Finale ist ein MTT mit ca. 50 Leuten, also fast jeder war dabei
Viele Donks und Fische (klar, Sachpreisturnier eben..) und deshalb hab ich im ersten SnG direkt mein Ticket bekommen.
An sich war ich auch sehr zufrieden mit meinem Spiel, war kaum aufgeregt falls ich mal Action bekam und hab mir genug Zeit zum nachdenken gelassen. Interessant war auch diese Hand:
Blinds schon recht hoch, MP limpt, ich raise aus dem CO mit . MP callt. Flop: rainbow. MP donkt 1 oder 2 bb. Mist.
Donk? Das ist doch ein Zeichen für Schwäche. Ich schaue mir meinen Gegner an: Starrt mir in die Augen, schnell am blinzeln. wtf? So offensichtlich? Ich raise, er foldet. Wow, meine erste Hand die ich aufgrund eines tells gewonnen hab

Nun zur Hand:
Blinds sind 100/200, starting stack war 5k, ich war bei 7,5k.
Ich am BU mit .
2 limper, ich raise auf ca. 800. MP3 callt.
Ich hatte MP3 vorher beobachtet, ist ne callingstation die beim treffer bettet: straight gefloppt und ordentlich gebettet. Hat seine Hand auch oft überbewertet.
Flop: Pot: ca. 2k
MP donkt knapp 2k. Set? AQ? Unwahrscheinlich, Pocket Asse und Damen hätte er preflop reingebracht. Ich entschied mich (fälschlicherweise???) nur zu callen und auf dem Turn die Situation neu zu bewerten.
Turn: Pot: ca. 6k Aktiver Stack: ca. 3,5 er hatte 1-2k mehr
Die 9 gefiel mir eigentlich, vielleicht hat er Angst vor meinem möglichen Flush
- wobei ich nicht glaube dass er soweit denken konnte - und selbst wenn er reinstellt würde ich callen, 2pair ist eigentlich ok.
Er bettet ca. 2k Ich all-in.

Wie hätte ich die Hand besser spielen können? fold flop mit TP?

--- Hier editiere ich das Ergebnis rein, nur nicht jetzt um nicht zu spoilern ---

Danke schon mal!
 
Alt
Standard
18-03-2013, 16:09
(#2)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Ich wäre da etwas vorsichtig, du sagst zwar, dass hast ihn beobachtet hast, aber wieviele Hände hast du denn gesehen....2 3 vielleicht und das ist keine Size auf die ich mich verlassen würde.

Der Turn scheint meines Erachtens nach gut, aber ich persönlich finde ihn äußerst unglücklich, da jede Menge Draws angekommen sind und das mit Händen die eigentlich in seiner Range liegen.


Tippe auf oder