Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

STEP C - Bubble for STEP D Ticket

Alt
Standard
STEP C - Bubble for STEP D Ticket - 08-02-2013, 02:11
(#1)
Benutzerbild von Neolex
Since: Jan 2009
Posts: 22
Wie im Titel schon zu entnehmen.
Ich spielte ein STEP C. 3 Player Left. C Ticket war somit erneut gesichert.

Aus meiner sicht war der Push notwendig. Aber was sagen die Experten dazu?

PokerStars Hold'em Tournament, 100/200 Blinds (3 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB (t5849)
Hero (BB) (t3221)
Button (t4430)

Hero's M: 10.74

Preflop: Hero is BB with 5, 5
1 fold, SB bets t500, Hero raises to t3221 (All-In), SB calls t2721

Flop: (t6442) 6, 10, 2 (2 players, 1 all-in)

Turn: (t6442) 5 (2 players, 1 all-in)

River: (t6442) J (2 players, 1 all-in)

Total pot: t6442

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
08-02-2013, 03:39
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Hast du reads zum Gegner?

Wenn er tendenziell sonst immer bei den stacksizes openjammed, musst du halt snapfolden, da du meistens 0 FEQ haben solltest.
Raised er allgemein sehr aggro und hat in dem spot ne raise/foldingrange, dann geht es da immer rein.
Du bist hier halt der shorteste Spieler und musst auch an der bubble closere spots eingehen. Imo kommts hier einfach auf das bisherige Spiel des SBs drauf an, ob man hier pushen oder folden sollte.
 
Alt
Standard
08-02-2013, 13:12
(#3)
Benutzerbild von Neolex
Since: Jan 2009
Posts: 22
Ja Stats habe ich.

Gegner hatte auf 63 Hände stats von

VP 40 - PF 32 - 3Bet 5,3 - Steal 59 - Steal BB 63 - AG 45%

Er hat im SB standart immer auf 500 geraist egal was er hatte.
Hab ihn 2 mal mit einer 3bet ausgespielt und er hat die Cards dann auch schnell gemuckt.

Gute Karten hätte er Minrais gespielt. Kleinere Pockets ab 66+ hätte er auf 600 geraist. Daher sah es für mich eher nach ein Steal aus.
 
Alt
Standard
08-02-2013, 20:52
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Neolex Beitrag anzeigen
Ja Stats habe ich.

Gegner hatte auf 63 Hände stats von

VP 40 - PF 32 - 3Bet 5,3 - Steal 59 - Steal BB 63 - AG 45%

Er hat im SB standart immer auf 500 geraist egal was er hatte.
Hab ihn 2 mal mit einer 3bet ausgespielt und er hat die Cards dann auch schnell gemuckt.

Gute Karten hätte er Minrais gespielt. Kleinere Pockets ab 66+ hätte er auf 600 geraist. Daher sah es für mich eher nach ein Steal aus.
Wenn du diese reads bereits im Anfangspost angegeben hättest, wäre die Entscheidung wohl deutlich klarer gewesen.

Easy shove, falls diese Angaben wirklich korrekt sein sollten. Besonders die raisesizing tells sind halt extrem viel Wert, wenn Gegner unterschiedlich sizen, je nachdem welche Hand sie halten.