Alt
Standard
$3,30 6max QQ vs 3bet - 11-02-2013, 14:14
(#1)
Benutzerbild von laawwer
Since: Dec 2011
Posts: 386
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO (t2002)
Button (t5590)
SB (t1805)
BB (t2570)
Hero (UTG) (t3715)
MP (t7880)

Hero's M: 17.69

Preflop: Hero is UTG with Q, Q
Hero bets t220, MP raises to t500, 4 folds, Hero raises to t3705 (All-In), MP calls t3205

Flop: (t7620) 2, 3, 9 (2 players, 1 all-in)

Turn: (t7620) 9 (2 players, 1 all-in)

River: (t7620) 3 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t7620

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Hi,

Gegner spielt 40 / 20 / AF 4,5 / 3bet 11,1 auf 25 Hände. Also ziemlich unknown. Ich habe für ein 6max etwas tight gespielt. Er muss mir eigentlich schon eine hand gegeben haben. Würdet ihr gegen seine 3bet range vs utg mit QQ broken? welche line wäre am besten?
 
Alt
Standard
12-02-2013, 08:44
(#2)
Benutzerbild von Takari12
Since: Jan 2013
Posts: 25
Würde ich genauso spielen.
 
Alt
Standard
16-02-2013, 21:21
(#3)
Benutzerbild von HoRRoR77
Since: Aug 2007
Posts: 1.161
6max geht QQ bei mir hier auch easy rein, besonders weil loosen stats & gegnern, TT & JJ kannst du vmtl überlegen, QQ wandert hier aber problemlos rein