Alt
Standard
TPTK auf paired Board - 12-02-2013, 18:46
(#1)
Gelöschter Benutzer
Hi,


PokerStars No-Limit Hold'em, €0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP (€30.18) (45/35/2, 127 Hände) 4bet 3/9, Ft3b 4/12
CO (€24.09)
Hero (Button) (€25)
SB (€25)
BB (€25.33)
UTG (€25)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets €0.64, 1 fold, Hero raises to €1.92, 2 folds, MP calls €1.28

Flop: (€4.19) , , (2 players)
MP checks, Hero bets €2, MP calls €2

Turn: (€8.19) (2 players)
MP checks, Hero checks

River: (€8.19) (2 players)
MP bets €5.80, Hero folds

Total pot: €8.19 | Rake: €0.37

Results below:
MP didn't show


Stats sehen recht fischig aus, Villain ist mir aber nie durch irgendwelche Fischmoves aufgefallen.

Fiel mir schwer, ihm da eine sinnvolle Range zuzuordnen. Turn ist sicher nochmal ne Valuebet. Allgemein seh ich allerdings nicht wirklich eine bluffing Range, sodass wir am River fast immer behind sein dürften, gegen welche Hand auch immer.

Danke!
 
Alt
Standard
13-02-2013, 00:01
(#2)
Benutzerbild von St4rrrrrr
Since: Sep 2010
Posts: 78
Hey,

so ein fischiger Gegner foldet denk ich auf paired boards kaum, weil er dir nichts glaubt. Den Turncheck interpretiert er m.E. nach sehr oft als Schwäche und bettet den River dann mit allem möglichen, weshalb es für mich ein klarer call ist. Seine Range ist bei den stats denk ich sehr schwierig einzuschätzen, wird aber kaum aus vielen guten Händen bestehen.
Alternativ finde ich einen Check auf dem Flop ganz cool, weil du dann auf späteren Streets sehr gut value von schlechteren Händen bekommen kannst.
 
Alt
Standard
13-02-2013, 00:14
(#3)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
Flop checken kann man machen, allerdings kann man auch daraus profit schlagen das er dir eben nix glaubt.
Denke aber das wir am river so gut wie immer behind sind. der flush kommt an, die straight wäre schon am turn angekommen, er kann n J halten etc.
Gibt imo nur wenige kombos die wir beat hätten, allerdings würde villain die hier niemals so groß am river betten.
Hätte noch ne bet aufm turn gesetzt.
ansonsten find ich den fold top

Geändert von Cap!x33 (13-02-2013 um 00:20 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2013, 18:17
(#4)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
Finde bet flop, bet turn und decide river, aber oft check behind ne ganz gute line. Er wird selten den river donken, nachdem du 2 barrels gefeuert hast und du kontrollierst und steuerst den pot.

As played ist der river sehr eklig und ich folde auch denke ich.
 
Alt
Standard
14-02-2013, 01:21
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Turn behind checken ohne Infos/Reads ist hier immer tricky. Würde lieber nochmal den Turn halfpotten, du kannst Calls von AQ/QT/KT/TT bekommen und dir den free SD nehmen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter