Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Gute Idee seine BR aufzubauen?

Alt
Standard
Gute Idee seine BR aufzubauen? - 19-01-2008, 19:18
(#1)
Benutzerbild von baemmm
Since: Jan 2008
Posts: 25
BronzeStar
Hab bereits bei einigen gelesen, dass das ne gute Idee ist, würd aber gern nochmal nachfragen, nachher bin ich blank und dann wärs zu spät zu merken, dass die idee doch nicht so gut war

Also ich hab anfangs ein wenig gecasht, liegt mir aber nicht sonderlich, bzw. halten sich die Gewinne dermaßen in Grenzen und besonders viel Spaß habe ich auch nicht dran. Also hab ich mich an n paar sng's versucht, hab da eindeutig mehr Talent für und es macht mir auch um einiges mehr Spaß.
Hab dann mal n 2.50$ sat fürs shg mitgespielt und konnte mir n Ticket sichern. Die Struktur ist eigentlich ganz angenehm: 2.50bi, turbo, 36 Leute und 6 kriegen n Ticket, der 7te bekommt noch 6$.
Hab dann noch eins gespielt und mir nochn Ticket geholt, weil ich mit dem einen gern das shg spielen würde.
Nun hab ich also 11T$, an sich ne gute Sache, doch was damit machen? Eine Idee wäre sng's damit zu spielen, aber ich hab mir nun überlegt, dass ich mit den 11T$ ja nochmal 4 shg sat spielen könnte, d.h. wenn ich mich dabei in nur einem qualifiziere, hab ich keinen verlust gemacht, traue mir aber eigentlich zu durchaus
bei mindestens 2 ein Ticket zu erreichen. D.h. also ich würde selbst bei nur 2 Tickets aus 4 11$ Gewinn machen, da es sich um Turboturniere handelt dauern diese auch nicht ewig lange und so wie ich gesehen habe kommt immer wieder n sat nach wenn eins anfängt. D.h. ich kännte doch am Tag sagen wir mal als Beispiel 16 davon spielen - mehrere auf einmal natürlich, quasi in einer Reihe - und würde dann ca. im Schnitt 40T$ Gewinn machen.
Hätte dann natürlich ne Menge T$ wenn der Plan so aufgeht, kann man die auch in großen Mengen bequem gegen $ tauschen?
Oder ist der Plan eh Schwachsinn?
 
Alt
Standard
19-01-2008, 19:22
(#2)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Zitat:
Zitat von AsI3 Beitrag anzeigen
für mich ist das ein totaller schwachsinn
Könntest du beim nächsten mal deine Aussage auch begründen? Ansonsten gibt es ne Verwarnung wegen solchen inhaltlosen Postings.

Ich finde den Plan nicht so schwachsinnig, jedoch ist es Ansichtssache, was einem mehr liegt und mehr Spaß macht.
Du hast auf der einen Seite die Chance, weiterhin die Qualiturniere zu spielen, dir die Tickets zu sichern und damit T$ zu machen.
Andererseits kannste mit den T$ auch normale SNGs spielen. Im Grunde ist es nur der Unterschied, ob du lieber SNGs mit z.B. 9 Leuten spielst oder Satellites spielst, die eher einem MTT ähneln.
Im Grunde ist die Möglichkeit in den Turnieren zu cashen, relativ gleich, der Unterschied ist eigentlich nur, dass du bei den Tickets immer 11$ cashst, egal was fürn Platz du machst, ob 1 oder 6 oder ob du ein SNG spielst, wo du als erster mehr cashst als z.B. als Dritter.
 
Alt
Standard
19-01-2008, 19:33
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von baemmm Beitrag anzeigen
Oder ist der Plan eh Schwachsinn?
Ich habs jetzt mal so überflogen - nur mal angenommen Du bist Neueinsteiger und willst Deine BR aufpäppeln, hast aber streng genommen keine Ahnung - und gebe den Rat:
- Micros spielen (wirklich NL 0.01/0.02 und FL 0.02/0.04 oder gerne auch die MTTs (SNGs, 45er, Turbo, Buyin $1.00+0.10)
- Pokerliteratur lesen
- sich hier beraten lassen
- fleissig Daten sammeln
- auch mal Pause machen und Lernfortschritte wirken lassen
- nicht überambitioniert zu sein
- nicht faul sein
 
Alt
Standard
19-01-2008, 19:50
(#4)
Benutzerbild von POKERLOGE
Since: Dec 2007
Posts: 177
hey, gute idee aufjedenfall. hab da auch mal ne frage zu und will keinen neuen thread aufmachen:
habe kürzlich mal das 70fpp sattelite zum shg gespielt, bin zweiter geworden (der gewinner war n ziemlicher lucker, hat jeden showdown gewonnen, selbst so sachen wie Q3 gegen AQ suited)

meine frage: wenn ich das ticket durch den fpp sat gewinne kann ich das dann auch gegen T$ tauschen ?! würde davon dann gerne die single table micro sng's zocken.

danke schonma im vorraus
 
Alt
Standard
19-01-2008, 19:51
(#5)
Benutzerbild von Sini05
Since: Sep 2007
Posts: 837
Zitat:
Zitat von POKERLOGE Beitrag anzeigen
hey, gute idee aufjedenfall. hab da auch
meine frage: wenn ich das ticket durch den fpp sat gewinne kann ich das dann auch gegen T$ tauschen ?! würde davon dann gerne die single table micro sng's zocken.

danke schonma im vorraus

Ja, du kannst dich dann bei der SHG unreggen und kriegst dafür dann T$ gutgeschrieben.
 
Alt
Standard
19-01-2008, 20:05
(#6)
Benutzerbild von baemmm
Since: Jan 2008
Posts: 25
BronzeStar
Ist eben relativ einfach n Ticket zu kriegen, auf Dauer versteht sich, n down hat jeder mal, aber wie gesagt bei der Turnierform unter die besten 6 zu kommen ist wirklich ne sehr lösbare Aufgabe wie ich finde, mit beständigem Spiel. Ist natürlich nichts bei dem man seine Maniac Ambitionen ausleben kann
Aber eben "Geld verdienen" ohne allzu großes Risiko und 50 Öcken am Tag - wenn das so klappt wie ich es mir vorstelle - sind für mich keine Peanuts. Naja, wie gesagt ich werds evtl nachher mal noch probieren und ne kleine session starten, denn meine Mitfahrgelegenheit für heute Abend lässt mich gerade im Stich so wies aussieht
Werd dann die Ergebnisse mal hier reinstellen, sprich gespielte Zeit, Anzahl Turniere und Gewinn.
Man muss ja alles mal probiert haben, wenns net klappt wars den versuch wenigstens wert
 
Alt
Standard
19-01-2008, 20:32
(#7)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
wäre toll, wenn du deine ergebnisse hier postest. bin mal gespannt, da die turbos doch eine größere varianz aufweisen.

ich denke es ist auch eine gute möglichkeit seite ffps in das satelite zu investieren.

vielleicht werde ich es heute abend auch mal versuchen, je nachdem wie schnell ich aus dem becker ist back raus bin.
 
Alt
Standard
19-01-2008, 20:49
(#8)
Benutzerbild von Canis Altair
Since: Dec 2007
Posts: 81
BronzeStar
es gibts sehr wenige, die es schaffen ihren BR von sehr klein(um $10) auf sehr groß aufbauen.
Um richtig zu gewinnen muss man schon in die dreistelligen Beträge gehen. Wenn man etwas gewinnt, dann hat man auch davon was.
 
Alt
Standard
19-01-2008, 21:32
(#9)
Benutzerbild von ashuz
Since: Dec 2007
Posts: 814
Ich denke seine Pokertalente muß man selbst herausfinden. Die unterschiedlichen Varianten von Poker erfordern unterschiedliche Talente. Wenn man sein Talent gefunden hat, sollte man auch nicht davor zurückschrecken einen Betrag einzuzahlen.
 
Alt
Standard
19-01-2008, 23:15
(#10)
Benutzerbild von DarthTT
Since: Sep 2007
Posts: 95
BronzeStar
Dein Plan klingt nicht schlecht.
Wenn du es dir zutraust, ITM zu kommen, würde ich sie auf jeden Fall machen.