Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50| AA multiway vs flopshove

Alt
Standard
NL50| AA multiway vs flopshove - 15-02-2013, 14:24
(#1)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
CO: 12|8 305 Hände
BTN: 18|9 24 Hände (kenne ich schon von NL25 und ist bei mir als schlechter Spieler markiert)
SB: 19|16 109 Hände (unknown)

Flop?

SB ($56)
BB ($53.14)
UTG ($116.02)
Hero (UTG+1) ($52.25)
MP1 ($29.25)
MP2 ($19.25)
CO ($50)
Button ($85.94)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $1.50, 2 folds, CO calls $1.50, Button calls $1.50, SB calls $1.25, 1 fold

Flop: ($6.50) , , (4 players)
SB checks, Hero bets $4, 1 fold, Button calls $4, SB raises $54.50 (All-In), Hero folds, 1 fold

Total pot: $18.50



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
15-02-2013, 15:17
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du brauchst 41% Equity wenn BU foldet und knapp 30% wenn er called.

Wenn man mal davon ausgeht er foldet, hast du gegen eine SB Range von 77,55,22,AsQs,AsJs,AsTs,KsQs,86s,43s etwa die Equity die du brauchst. Da kommen evtl. sogar noch ein paar Overpairs mit rein und ich denke irgendwie, seine Range ist stärker Richtung Draw, weil ich nicht sehe warum er Sets unbedingt direkt shippen würde.

Wenn man annimmt, BU raised Sets am Flop und hat, falls er called einen Draw oder Overpair, sieht die Sache insgesamt gut aus. Wenn BU foldet ists fraglich ob man genug Equity hat. Müsste man vermutlich sogar versuchen auszurechnen, in wie viel Prozent der Fälle BU called um ein Gesamtergebnis zu bekommen.

Aber gefühlsmäßig würde ich es wahrscheinlich eher callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (15-02-2013 um 15:22 Uhr).