Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

QQ vs min4bet und bet Shove Flop

Alt
Standard
QQ vs min4bet und bet Shove Flop - 16-02-2013, 12:30
(#1)
Benutzerbild von RpG221
Since: Oct 2011
Posts: 164
Villain spielt 17/13, Raise 1st MP 16%, Fold3Bet 43%, 4bet 22%, Cbet3betPot 60%, AFq (F) 29%, AF (F) 2.3

Preflop call oder 5Bet? Hatte keine Reads womit er eine min4bet macht deshalb habe ich gecallt um IP den Flop zu sehen und zu schauen was Villain macht.
Wie sollte man am Flop spielen? Habe es geraist um meine Hand vor FD's zu protecten, die er evtl mit seiner kleinen Bet billig drawen möchte, Value von JJ bekomme ich auch noch. Ich denke auf den Shove kann man es folden, mit einem Draw wird er das nicht machen, ich denke eher dass er hier TT-AA hat.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($25.10)
BB ($27.07)
UTG ($25)
UTG+1 ($13.07)
MP1 ($25)
Hero (MP2) ($37.10)
MP3 ($26.46)
CO ($30.60)
Button ($9.54)

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, MP1 bets $0.63, Hero raises to $1.80, 5 folds, MP1 raises to $3.60, Hero calls $1.80

Flop: ($7.55) , , (2 players)
MP1 bets $3, Hero raises to $7, MP1 raises to $21.40 (All-In), Hero folds

Total pot: $21.55 | Rake: $0.97
 
Alt
Standard
16-02-2013, 16:37
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wenn du glaubst er hat hier AA-TT, musst du den Shove auch callen. Dagegen hast du >30% Equity, brauchst aber nur weniger.

Preflop kann man das schon so spielen, auch wenn man nicht 3betten muss, weil die Odds relativ gut sind. Alternativ kann mans natürlich auch 5betten.

Den Raise am Flop verstehe ich nicht, wenn du dann nicht auch all-in kommen willst. Für einen reinen information raise ist der Pot viel zu groß, du packst da ja fast 30BB rein um dann wegzulegen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!