Alt
Standard
Nl2 ak - 21-02-2013, 22:13
(#1)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG ($1.66)
Button ($2.89)
Hero (SB) ($3.87)
BB ($1.42)

Preflop: Hero is SB with K, A
2 folds, Hero bets $0.06, BB raises to $0.10, Hero raises to $0.32, BB calls $0.22

Flop: ($0.64) 8, 10, J (2 players)
Hero bets $0.30, BB calls $0.30

Turn: ($1.24) 5 (2 players)
Hero checks, BB checks

River: ($1.24) 9 (2 players)
Hero bets $0.40, BB calls $0.40

Total pot: $2.04 | Rake: $0.07

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



STATS 60/23/ 40
 
Alt
Standard
22-02-2013, 02:34
(#2)
Gelöschter Benutzer
Pre kann ruhig etwas größer, er callt ja eh
Flop cbett ich gegen so einen Villain gar nicht erst. Wenn er uns gute Odds gibt, kann man callen, sonst x/f
 
Alt
Standard
22-02-2013, 09:19
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde preflop auf dem Limit und für die Stacksizes oft einfach direkt jammen um eklige postflop Situationen wie diese hier zu vermeiden. Auf den kleineren Stakes wirst du hier ganz oft noch von schlechteren Händen gecallt.

Ansonsten würde ich preflop etwas kleiner sizen um einfach nur Initiative zu bekommen. Villain ist ja eh recht short. Auf dem Flop würde ich es dann halten wie mein Vorposter.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
22-02-2013, 12:07
(#4)
Benutzerbild von Ottermilch
Since: Dec 2012
Posts: 865
Danke !