Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Zoom NL25 2 Pair + Flushdraw am Turn

Alt
Standard
Zoom NL25 2 Pair + Flushdraw am Turn - 22-02-2013, 00:14
(#1)
Benutzerbild von Ryujin7
Since: Jul 2011
Posts: 30
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($30.78)
SB ($27.07)
BB ($38.44)
UTG ($79.55)
UTG+1 ($25.31)
MP1 ($27.49)
MP2 ($34.88)
MP3 ($33.24)
Hero (CO) ($28.32)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets $0.62, 1 fold, SB calls $0.52, 1 fold

Flop: ($1.49) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.10, SB raises $2.20, Hero calls $1.10

Turn: ($5.89) (2 players)
SB bets $3.25, Hero calls $3.25

River: ($12.39) (2 players)
SB bets $21 (All-In), Hero folds

Total pot: $12.39


Gegner: 30/15 AF 7,0 auf 49 Hände

Denke Flop kann ich nicht viel machen außer den Minraise callen. Am Turn schlag ich zwar eine Q aber das ist so das einzige, daher raise ich nicht. River kann ich ja nur folden. Seine Line sieht so nach 33 aus. Oder sollte man es hier doch am Turn reinbringen?

Geändert von Ryujin7 (22-02-2013 um 00:27 Uhr).
 
Alt
Standard
22-02-2013, 12:57
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich finde das gut gespielt so. Am Turn hat man zwar selbst gegen 33 massig Equity, aber da er nur halben Pot macht, kann man gut callen. Vorallem da deine implied Odds super sind, wenn du eins deiner 4 Outs zum FH triffst, dann gewinnst du seinen Stack vermutlich immer.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!