Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,5/1 - 4way capped Pot with overcards - what is my line after my hit

Alt
Standard
0,5/1 - 4way capped Pot with overcards - what is my line after my hit - 26-02-2013, 12:11
(#1)
Benutzerbild von pantheonZeus
Since: May 2011
Posts: 139
PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises, MP 3-bets, 1 fold, Button calls, 1 fold, BB calls, Hero caps, MP calls, Button calls, BB calls

Flop: (16.5 SB) , , (4 players)
BB checks, Hero bets, MP raises, 1 fold, BB calls, Hero calls

Turn: (11.25 BB) (3 players)
BB checks, Hero ?

MP: 23/18/2.2 mit wtsd von 40% und 3-bet von 13%
Solider und trockener Reg
BB: Callingstation (Vpip:50 und AF: 0.9 und Wtsd:50)
BU: noch größere Station (Vpip:60 und Wtsd:50)

Preflop ist denk ich Multiway Standard. Auf dem Flop sitz ich ohne Treffer da. Aber ich geb mir dennoch noch oft genug die beste Hand. Die beiden Callingstations halten hier praktisch any 2.
Außerdem hab ich wohl noch outs - BackdoorFlush, BackdoorStraight und 2 Overs.
Nun kommt das Raise des Preflop 3-better. Ich setze ihn hier auf any Pair und any Draw der in seiner Range ist. Entweder er isoliert hier mich mit einer besseren Hand, einem starken Draw oder er kann auch für Free Turn Raisen. Selbst für Value auf einen Flushdraw, da es sogar wahrscheinlich ist, dass einer der beiden Spaßvögel callt.
Deswegen hab ich mich zu einem Call durchgerungen - bei 21:1

Turn hittet mich ganz gut. AT gesucked und QQ und JJ überholt. Sowie jedes kleinere Pair - 99-66. Außerdem den FD immer noch beat und ihn auf seine Draw Outs reduziert.

Aber welche Line fahre ich hier?

c/r?
b/c?
c/c?
b/f?

c/r - würde ihn vielleicht sogar mit QQ und JJ zum Showdown bringen, da er uns hier oft genug auf einem Draw haben könnte. Plus wir machen seinen Draw teuerer. Wobei wir auch noch oft genug den Fish in der Hand behalten.

b/c - würde verhindern, dass er sich auf die obv Scarecard eine Freecard nimmt. Aber wollen wir wirklich geraised werden?

b/f - siehe Bedenken weiter oben

c/c - ist mir irgendwie zu weak, weil wir einfach so viel Equity haben. Wir schalgen noch so viel seiner 3-Betting, Flop Raise Range.

Das sisnd jetzt mal meine Gedanken.
Bitte um Hilfestellung, ob diese auch so korrekt sind.
 
Alt
Standard
26-02-2013, 14:50
(#2)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
MP hat keinen draw in der Range ausser AQ und AJ in diamonds, evtl noch AT, wobei 23/18 das gegen UTG auch eher foldet.

Turn ist für mich einfacher d/f, wir sind faceup und wir werden nie gebluffraised imo weil auf den Stakes niemand AK dort foldet. Raisingrange sind da TT und KK-AA, dagegen sind wir einfach toast