Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

9max reg: Set kings auf flushboard

Alt
Standard
9max reg: Set kings auf flushboard - 26-02-2013, 16:45
(#1)
Benutzerbild von Panne1337
Since: Jul 2012
Posts: 113
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG+1 (t1500)
MP1 (t1490)
Hero (MP2) (t1470)
MP3 (t1470)
CO (t1470)
Button (t1460)
SB (t1530)
BB (t1610)
UTG (t1500)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets t70, 1 fold, CO calls t70, 1 fold, SB calls t60, BB calls t50

preflop play ist klar

Flop: (t280) , , (4 players)
SB checks, BB checks, Hero bets t180, CO calls t180, 2 folds

contibet ist auch klar, nur viel zu klein weil flushdraws möglich waren? potsize?

Turn: (t640) (2 players)
Hero bets t360, CO raises to t760, Hero raises to t1220 (All-In), CO calls t460 (All-In)

eigentlich ein fold auf sein raise?

River: (t3080) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t3080

Geändert von Panne1337 (26-02-2013 um 16:53 Uhr).
 
Alt
Standard
27-02-2013, 15:36
(#2)
Benutzerbild von Raik
Since: Aug 2009
Posts: 96
Interessant!

Flopbet finde ich ok denn ich will Ax, Kx, und Draws in der Hand behalten.
Der Herz auf den Turn ist unschön aber die Bet ist richtig denn bei dir liegt die initiative. Auf den Raise leg ich weg in der frühen Tunierphase du hast noch etwa 800Chips behind und kannst damit weiter spielen
 
Alt
Standard
27-02-2013, 17:08
(#3)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
jo ziemlich interessant..

flopsize ist ok.. man kann es aber auch sicherlich noch größer machen, da deine Betsize nicht viel an der Range ändern wird, von der du calls bekommst (Ax, FDs). Außerdem seid ihr 4 way, da ist es rel. realistisch dass einer Ax hat.

Turn:

sehr schwer. Betten ist ok denke ich, allerdings solltest du in dem moment, in dem du bettest, schon wissen was du machst wenn er drübergeht. Alternativ kann man ab hier auch potcontrol spielen, um dich eben vor der entscheidung zu schützen wenn er drübergeht und am river noch ne bet von Ax zu bekommen.

was man hier aber NIE machen kann: auf den minraise zu bet/folden. Schau dir mal das ganze Geld an was im Pot liegt, und dann schauste mal auf die potodds die du durch das minraise bekommst..

klar, du wirst oft beat sein, aber selbst gegen den fertigen Flush hast du am Turn noch 39% potequity, das ist jede Menge. Jedes Herz, jeder K, jede 9, jede 7 und vermutlich auch jedes A gibt dir die beste Hand am River.

As played.. schau ich mir den gegner an und pushe es entweder rein, oder calle tatsächlich gegen einen ultratighten spieler den turn nach odds und folde den river unimproved, auch wenns wehtut.
 
Alt
Standard
28-02-2013, 16:03
(#4)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Turn is imo nen 100 % broke bei der Potsize und den Pottodds mit 17 Outs gegen den worst case potentiellen made flusch !!

Ohne den Nussfluschredraw is halt knapper.


Zudem hatt er ja nicht immer den Flusch ,sondern auch die A9 , A7, (AK) two pair Combos und gelegentlich nen Set 99 oder fancy 97 .

Deswegen find ich call Turnbetraise und fold river unimproved OOP hier auch ungeil .... da er auf ne River -Brick diese ganzen Combos auch shoven wird und Du foldest ggf. noch die beste Hand..
 
Alt
Standard
02-03-2013, 08:08
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von RedInsanity Beitrag anzeigen
Turn is imo nen 100 % broke bei der Potsize und den Pottodds mit 17 Outs gegen den worst case potentiellen made flusch !!

Ohne den Nussfluschredraw is halt knapper.


Zudem hatt er ja nicht immer den Flusch ,sondern auch die A9 , A7, (AK) two pair Combos und gelegentlich nen Set 99 oder fancy 97 .

Deswegen find ich call Turnbetraise und fold river unimproved OOP hier auch ungeil .... da er auf ne River -Brick diese ganzen Combos auch shoven wird und Du foldest ggf. noch die beste Hand..
Du gibst halt keine Infos zum Gegner. Denke auch das ich gegen unknown hier den turn auch immer bet/broke. Es gibt wie RedInsanity bereits angemerkt hat noch einige schlechtere valuekombos in der range des Gegners und du hast auch noch einige outs, für den worst case.

Easy broke besonders bei odds von fast 2,6:1 wo du halt insgesamt nur ca. 28% equity brauchst für eine breakeven chipEV call.