Alt
Standard
NL5 AJ Turn - 27-02-2013, 03:32
(#1)
Benutzerbild von zerrii_88
Since: Jun 2011
Posts: 331
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (7 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($5)
SB ($5)
Hero (BB) ($5.39)
UTG ($8.37)
MP1 ($13.03)
MP2 ($6.93)
CO ($5)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, SB bets $0.20, Hero calls $0.15

Flop: ($0.40) , , (2 players)
SB bets $0.25, Hero calls $0.25

Turn: ($0.90) (2 players)
SB bets $0.58, Hero calls $0.58

River: ($2.06) (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $2.06 | Rake: $0.09

Gegner isn Reg, 14/13 31% Steals 2.7AF 80% Cbet, Cbet Turn 50%..

3betten pre mag ich nicht weils n bluff wäre er wird nix schlechteres callen und wenn er 4bettet muss ich folden..

Wie siehts mit nem flopraise aus? mach ich zwar eig ungern mit TP gegen reg, aber hier gehts vll da es jede menge draws und einige schlechtere TPs gibt..

Turn obv. mistkarte.. second barrel noch callen oder wegfolden vs reg?
 
Alt
Standard
27-02-2013, 09:53
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Bet River und dann imo NH!
 
Alt
Standard
27-02-2013, 11:29
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop kann man sowohl callen als auch 3betten. AJo ist in den 9% besten Händen, wenn er also alles schlechtere foldet aus seiner 31% Opening Range machst du automatisch profit.

Flop und Turn sind standard, außer du bist bereit das Geld am Flop reinzubringen. Da du den NFD nicht blockst, hat er davon wohl ziemlich viele in seiner Range, raise/fold spielen würde ich den Flop deshalb nicht. Am Turn würde ich das nie folden. Das ist ne super Karte für ihn nochmal zu barreln und du hast BvB immer noch ne ziemlich starke Hand.

Ob es Value in einer Riverbet gibt ist fraglich, das kommt auch stark auf dein Image an. Aber prinzipiell kann man hier schon klein setzen, weil er schon gut versuchen kann hier einen Bluff von einem busted Draw zu catchen. Wenn du eher ein nitty image für ihn hast, würde ich aber wohl behind checken.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
27-02-2013, 12:00
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Preflop kann man sowohl callen als auch 3betten. AJo ist in den 9% besten Händen, wenn er also alles schlechtere foldet aus seiner 31% Opening Range machst du automatisch profit.
Wo is da der Sinn? Wenn er alles schlechtere foldet können wir Villian hier mit any two 3betten und machen Profit. Ansonsten callen wir hier IP und spielen gegen eine schwächere Range IP weiter mit AJ. Obv. dürfen wir dann nicht nur Fit or fold spielen, sondern auch auf vielen Flops ohne Hit weiterspielen.

3betten würde ich nur wenn ich weiss, dass Villian hier auch mit schlechterem weiterspielt.
 
Alt
Standard
27-02-2013, 12:20
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich wollte eigentlich nur deutlich machen, dass man hier sowieso profitabel 3betten kann. AJo ist deshalb besser als any two, weil Ax Hände viel häufiger für eine Bluff4Bet verwendet werden und man deshalb deutlich seltener einen 4Bet Bluff vom Gegner bekommt.

Wenn der Gegner hier nicht nur 31% Steal hätte, sondern sowas wie 50% (was eher normal ist) hätte man sogar eine noch klarere Value3Bet als es eh schon ist, zumindest wenn man nicht davon ausgeht, dass er eh immer 4Bet oder Fold spielt. Aber wenn man depolarisiert 3betten möchte IP gehört AJo zu den Händen mit denen man das gut machen kann.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!