Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Zoom NL2 KK gegen min Raise aus MP

Alt
Standard
Zoom NL2 KK gegen min Raise aus MP - 27-02-2013, 06:16
(#1)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Hallo,
zu den Stats, Villain spielt 27/13/2.3, 3BetWert von 22.2Prozent auf ca. 50 Hände.
Fold to 4Bet 0% (erst eine Hand)

Wie spielt ihr diese Hand.
Schwer einzuschätzen war seine Min 3-Bet Range.
Prinzipiell gebe ich ihm hier Pockets von 22+, Axs, AT+, Broadways

Er hatte vorher gegen 2 Spieler ebenfalls schon einmal so ein min 2-Bet Dingen durchgezogen, wobei die Hand leider nicht zu ende gespielt wurde. Dachte mir das er hier vermutlich eher schwach als stark ist.

Auf dem Flop sah ich mich dann gegen seine gesamte Range sehr sehr häufig vorne, darum auch der Push. Er kann dieses min Bet Dingen ja auch mit AT,AQ,AK,AJ, Straight und FlushDraw machen.

Bräuchte hier mal einen Tip wie man mit so einem Spielertypen umgehen soll. Einfach folden wenn ich nicht die absoluten Nuts hab?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($1.46)
SB ($2.33)
BB ($1.64)
UTG ($2.92)
Hero (UTG+1) ($8.36)
MP1 ($1.06)
MP2 ($3.09)
MP3 ($2.22)
CO ($0.97)

Preflop: Hero is UTG+1 with K, K
1 fold, Hero bets $0.06, 1 fold, MP2 raises to $0.10, 1 fold, CO calls $0.10, 3 folds, Hero calls $0.04

Flop: ($0.33) 2, 10, Q (3 players)
Hero checks, MP2 bets $0.06, CO calls $0.06, Hero raises to $0.30, MP2 raises to $0.54, 1 fold, Hero raises to $8.26 (All-In), MP2 calls $2.45 (All-In)

Turn: ($6.37) 9 (2 players, 2 all-in)

River: ($6.37) 4 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $6.37 | Rake: $0.22

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen

Geändert von mr malkovich (27-02-2013 um 06:25 Uhr).
 
Alt
Standard
27-02-2013, 10:22
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
lol @ 3way OOP KK vs. min3bet nur flatten und dann auf Qhigh trotzdem wegstacken.

4bet Pre is da alternativlos.
 
Alt
Standard
27-02-2013, 11:51
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop würde ich das lieber 4betten. Ansonsten spielst du 3way OOP und bist mit MP2 auch noch 150BB deep. Mit dem verhältnismäßig kleinen Pot und den großen Reststacks sind auch QQ+ Hände, mit denen man postflop sehr vorsichtig agieren muss. Große PPs spielen sich OOP viel viel viel besser mit kleinem SPR.

Am Flop hast du dann ein Problem, weil du auch gar keine echte Ahnung von seiner Range hast. Auf den ersten Blick sieht das Board ziemlich drawy aus, aber du und das Board blocken durch und viele mögliche FDs und du blockst auch den KJ OESD.

Wenn du denkst er ist ein Maniac und stackt auch mit den von dir genannten Händen weg, dann ist deine Line natürlich gut. Aber sehr oft wird er mit den Betsizes hier versuchen einen Raise zu inducen gegen deine vermeintlich starke Range. Wenn ich ihn vorher bereits mit schwächeren made hands wilde plays habe machen sehen, stacke ich hier weg. Falls nicht, würde ich es folden.

Wenn ihr nur 100BB deep seid, sieht die Sache natürlich evtl. ganz anders aus.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!