Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Middle Set vs. unkown FZS, der auf River jammt

Alt
Standard
Middle Set vs. unkown FZS, der auf River jammt - 28-02-2013, 19:23
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
Villain ist wahrscheinlich Freizeitspieler, da Onetabler.
Keine Infos oder Stats, da es die zweite Hand am Tisch ist, die er spielt.

Mein Plan war c Flop, r Turn + jam River.

Wie spielt ihr die Hand und würdet ihr den River ggf. callen?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($113.46)
Button ($47.57)
SB ($49.80)
BB ($50)
UTG ($50)
Hero (MP) ($51.38)

Preflop: Hero is MP with J, J
1 fold, Hero bets $1.50, 2 folds, SB calls $1.25, 1 fold

Flop: ($3.50) 9, K, J (2 players)
SB checks, Hero bets $2, SB raises to $4, Hero calls $2

Turn: ($11.50) 5 (2 players)
SB checks, Hero bets $8.68, SB calls $8.68

River: ($28.86) 8 (2 players)
SB bets $35.62 (All-In), Hero folds

Total pot: $28.86 | Rake: $1.30
 
Alt
Standard
28-02-2013, 19:44
(#2)
Benutzerbild von PlayinWasted
Since: Mar 2010
Posts: 653
ChromeStar
high5monitorjubelrundedurchszimmerhappysnapcallriv er imo und gegen K8 den stack einsammeln.

wtf?
 
Alt
Standard
28-02-2013, 20:37
(#3)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
wenn er eher schnell allin gegangen ist würd ich calen
ohne info......

Geändert von 1followu (28-02-2013 um 20:46 Uhr).
 
Alt
Standard
28-02-2013, 21:25
(#4)
Benutzerbild von RedInsanity
Since: Apr 2009
Posts: 2.346
Zitat:
Zitat von PlayinWasted Beitrag anzeigen
high5monitorjubelrundedurchszimmerhappysnapcallriv er imo und gegen K8 den stack einsammeln.

wtf?

yep ..seh ich auch so ..obwohl QT sich natürlich von ner 5 Card straight zu ner 6 Card straight verbessert hat

Ich mein ..selbst FZS overprotecten bei dem Board doch da ihre QT /oder fancy semislowplayed KKK meist und schippen den Rest dann schon am Turn rein


Ich mein Du hast formal die 3. Nuss - ..alle Pair + Gutshotdraws bricken ..... glaub da schnapp ich instant ..zur Not gibt's ja den Autoreload
 
Alt
Standard
28-02-2013, 22:43
(#5)
Benutzerbild von ThePhilera
Since: Aug 2011
Posts: 178
hey paul,
16 kombos QT und 3 KK (wobei ein standartfreizeitspieler die wohl zu 99% im sb 3bettet) gegen gefühlt 1 million 2pairs
manchmal hat ein fisch hier vielleicht noch T7 was schon irwie mal vorkommen sollte, aber imo kann man das hier nicht folden.
Du musst halt um die 30% der Fälle gewinnen (genau hab ich das jetz ncih ausgerechnet - es sei mir verziehn ^^ ), was mir hier aber schon realistisch erscheint
Ich calls hier und ärger mich dann, wie man denn hier T7 im sb callen kann preflop :P
 
Alt
Standard
01-03-2013, 09:24
(#6)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Es macht hier doch vor allem Sinn am Flop über das kleine check/raise nochmal drüber zu gehen. Wenn du hier nochmal gegen den Spieler klein reraist, dann foldet der doch auch nicht seine Bluffs oder Gutshots. Außerdem wird am Turn und River der Pot viel größer, wodurch am River die Entscheidung zum Call sowieso selbsverständlich sein sollte.
 
Alt
Standard
01-03-2013, 10:42
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Auf dieser koordinierten Floptextur würde ich auch besonders mit Middleset klein 3betten gegen Freizeitspieler, um den Pot größer zu machen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er hier eine Hand hat, die bei guten Odds immer weiterspielen wird, ist extrem hoch.

Wie gespielt würde ich River immer callen, man tut sich oft keinen Gefallen gegen FZS so starke Hände zu folden, wenn es nur so wenig Nusscombos gibt und die Jungs solche Lines und Riverplays mit viel Quatsch, der einem niemals in den Sinn kommen würde, machen könnten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter