Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Fragen/Probleme] Freischaltung Blog-Posts

Alt
Angry
Freischaltung Blog-Posts - 02-03-2013, 15:32
(#1)
Benutzerbild von Filestorm
Since: Dec 2010
Posts: 2.372
sodele.. da beim Support keiner mehr zu arbeiten scheint.. hier noch ein letzter Versuch:

Warte seit 1 Woche auf Freischaltung meines "Bewerbungsposts" zur WBCOOP

Bisheriger Supportverlauf:

- am Mon, 25 Feb 2013 09:14:58 den Support angeschrieben wegen Freischaltung des Posts für die WBCOOP 2013..
- am Donnerstag, 28. Februar 2013 21:41:37 erhalte ich doch tatsächlich schon die Antwort, das die Anfrage an die "zuständige Abteilung" weitergeleitet wurde..
- doch schon... nach 3 1/2 Tagen... wow..

- Gestern erneute Nachfrage mit der Info das sich die Nachricht in der Warteschlange bei der zuständigen Abteilung befindet..
- heute noch keinerlei Reaktion seitens Intelli

File


★TEAM €UROFIGHTERS★
★ ALL 4 ONE, ONE 4 ALL, THATS HOW WE ROLL★
**Teamliga Champion** - MIC 12/2012 & LOW 05/2013
 
Alt
Standard
02-03-2013, 18:21
(#2)
Benutzerbild von noonecry
Since: Dec 2009
Posts: 1.345
BronzeStar
ich push ma für dich file



ISOP 2012 Event # 54 Gewinner *NL Deuce-to-Seven Single Draw [Big Bounty Bonanza]*
Champion of the Word:Ich sage es noch einmal ich hab kein bock auf stress aber wenn der sich mit mir anlegt dann lernt er mich kennen.
 
Alt
Cool
03-03-2013, 01:46
(#3)
Benutzerbild von gourmet-1955
Since: Dec 2007
Posts: 10.814
(Moderator)
# push 2


Team IntelliPoker - Klaus - Moderator


*gesendet von meinem Feldtelefon mit PappaTalk*

** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **
 
Alt
Standard
03-03-2013, 11:04
(#4)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
geduld ist eine tugend

14tage wäre nen guter schnitt


Get on your bike
 
Alt
Standard
03-03-2013, 15:46
(#5)
Gelöschter Benutzer
Moin,

habe deinen Blog nun manuell freigeschaltet, entschuldige bitte die Verzögerung. Irgendwas ist da wohl im Hintergrund schief gelaufen, was ich nun klären werde.

Leider hast du an dieser Stelle auch einiges zur Verwirrung beigetragen, da du dich sowohl an den Support gewandt hast, als auch in Kommentaren zu Artikeln und in anderen Themen geposted hattest, anstatt direkt mal solch ein Thema zu starten und klar und deutlich zu sagen, wo denn der Fehler liegt. Der Support hatte nämlich mich kontaktiert und ich hatte keinerlei Schimmer worum es überhaupt geht und es entsprechend wieder zurückgeschickt und um mehr Details gebeten, wodurch natürlich eben solch eine lange Reaktionszeit zu Stande kommt.

Beste Grüße und viel Glück in der WBCOOP,
Christopher