Alt
Standard
NL50 JJ overpair mw - 05-03-2013, 11:57
(#1)
Benutzerbild von chrissie1993
Since: Sep 2008
Posts: 2.007
BronzeStar
mp: 23/19/2.1 3b:7.7
ca open mp 18%, 3b mp: 3%(33)
fold to flop cbet 37%, fold to turn cbet 25%(16)
AF 2.6/1.7/1.4
WTSD: 35%

btn ist 52/17 fish und table target

PokerStars No-Limit Hold'em, €0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (UTG) (€53.04)
MP (€60.43)
CO (€57.95)
Button (€35.55)
SB (€50)
BB (€87)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets €1.50, MP calls €1.50, 1 fold, Button calls €1.50, 2 folds

Flop: (€5.25) , , (3 players)
Hero bets €3.50, MP calls €3.50, 1 fold

Turn: (€12.25) (2 players)
Hero bets €7.25, MP calls €7.25

River: (€26.75) (2 players)
Hero ???,

preflop standard
flop cbette ich for value vor allem gegen den FZS
turn fühle ich mich nicht mehr so wohl, aber finde hier b/f besser als x/c und x/f
river weiß ich nicht genau ob x/f oder b/f

was meint ihr? x/f oder b/f ?
 
Alt
Standard
06-03-2013, 01:26
(#2)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
River is mMn nach ein klarer b/f Spot. Gibt noch Value aus Händen die herocallen können wie 99, Tx
Außerdem kannst du schonmal viele starke Hände discounten, weil er weder Flop noch Turn raised.

I b/f 13.50.

Ich würde in der Hand zudem den Flop noch größer machen, weil's ein ultra drawheavy Board ist und es massig Value insbesondere vom FZS zu holen gibt.

Edit: Generell gilt auch: Wenn du dir unsicher bist ob c/c oder b/f, dann ist immer b/f die bessere Variante ohne konkrete Infos.

Geändert von Pauli-calls (06-03-2013 um 13:58 Uhr).
 
Alt
Standard
06-03-2013, 10:16
(#3)
Gelöschter Benutzer
sehe ich ähnlich wie pauli, flop und turn etwas größer, river dann vll so ~ 1/3 Pot, einfach weil man dann etwas beruhigter folden kann wenn er action gibt und nicht kotzend c/f muss..
 
Alt
Standard
07-03-2013, 10:52
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Das ist so ein ganz ekliger Spot gegen Regs im multiway Pot. Seine Calling Range wird hier extrem stark sein, sehe kaum bis keinen Value in einer Bet, weil deine eigene Bluffing Range auch extrem schmal sein wird mit dem Wal ehemals in der Hand. Würde x/f spielen und mich dabei immer schlecht fühlen, aber die Alternativen sind mit Sicherheit genauso schlecht.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
07-03-2013, 11:36
(#5)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Zitat:
Zitat von chrissie1993 Beitrag anzeigen
ca open mp 18%, 3b mp: 3%(33)
wenn das "call open" heißt und die sample aussagekräftig ist, dann dürfte die calling-range nicht so dünn sein und dann sehe ich schon noch etwas value. außerdem verringern wir durch die bet die wahrscheinlichkeit geblufft zu werden, von daher würd ich schon so 12€ betten.