Alt
Standard
NL25 56s 3bet-pot - 06-03-2013, 18:04
(#1)
Benutzerbild von T0X16-
Since: Jan 2013
Posts: 17
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($62.43)
SB ($26.40)
BB ($56.79)
UTG ($33.49)
MP ($30.18)
Hero (CO) ($25)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $2.25, 2 folds, BB calls $2, UTG calls $1.50

Flop: ($6.85) , , (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $3.75, BB calls $3.75, UTG calls $3.75

Turn: ($18.10) (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $9.75, 1 fold, UTG raises to $27.49 (All-In), Hero calls $9.25 (All-In)

River: ($56.10) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $56.10 | Rake: $2

Results below:
UTG had , (full house, fours over sevens).
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: UTG won $54.10


Hab keine Informationen über Villain, finde aber die 3bet pre ganz gut, weil 3bets auf utg opens, immer extrem stark aussehen für die meisten. Voralllem in zoom.
Ist das okay?

Ich spiele die cbet auf dem flop, denke aber im nachhinhein, ob vielleicht ein check behind besser ist, um ne freecard zu bekommen, weil ich denke bei 2 opponents oft noch overpair dabei ist, das nicht weglegt. und das geld geht, falls improve auf turn auch auf 2 straßen rein.

turn bin ich dann denke ich mal comittet, betsize am turn ist auch bisschen komisch oder, wäre ja nur nooch 1/4 pot bet am river, oder wenn flop cbetten da schon kleiner?

freue mich über eure commis, best regards
 
Alt
Standard
06-03-2013, 19:53
(#2)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
Nice hand.
kann man auf jedenfall mal einstreuen 3bets mit suited connectors.
shipship dann turn geht imo klar, bis auf FH's haste ja alle beat und da gibts nur 2kombis die er halten kann, 33/44, ich denke 73 und 74 kann man ejtzt mal discounten ^^
 
Alt
Standard
07-03-2013, 10:49
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hi Tox16, willkommen im Handanalyse Forum!

Preflop glaube ich eher, dass die meisten Zoom Leute auf den kleineren Stakes UTG ziemlich tight eröffnen, daher würde ich mir 3bets verkneifen - eher als gezielter Exploit gegen jemanden, von dem man ein besseres Stats Sample oder Reads hat.

Wie gespielt finde ich die Hand ganz gut, würde aber vielleicht sogar manchmal zu einem checkback am Turn tendieren. Wenn du hier in zwei bettest/schaufelst sieht das extrem stark aus und eine freecard tut deiner Hand bei der Textur überhaupt nicht weh.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
07-03-2013, 14:10
(#4)
Benutzerbild von T0X16-
Since: Jan 2013
Posts: 17
Danke schonmal für eure Meinungen.

Das UTG sehr tight eröffnet wird, kann sein, bei dem großteil in zoom, hast recht, vielleicht ist die 3bet nicht optimal.

zu deinem vorschlag mit dem checkback am turn. Was machst du denn dann gegen eine bet am river vom BB oder UTG, shovest du drüber oder callen?
 
Alt
Standard
07-03-2013, 16:13
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Würde ich für 100bb mit so wenig behind dann auch immer shoven für Value.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter