Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Top Set am Turn und River

Alt
Standard
NL25 Top Set am Turn und River - 07-03-2013, 22:50
(#1)
Benutzerbild von Ryujin7
Since: Jul 2011
Posts: 30
Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($25.46)
SB ($11.78)
BB ($27.41)
UTG ($26.62)
Hero (UTG+1) ($49.35)
MP1 ($18.08)
MP2 ($13.78)
MP3 ($59.63)
CO ($62.63)

Preflop: Hero is UTG+1 with A, A
1 fold, Hero bets $0.87, MP1 calls $0.87, 2 folds, CO calls $0.87, 3 folds

Flop: ($2.96) A, 7, 8 (3 players)
Hero bets $2, 1 fold, CO calls $2

Turn: ($6.96) 6 (2 players)
Hero bets $4.30, CO raises $9, Hero calls $4.70

River: ($24.96) 9 (2 players)
Hero checks, CO bets $12.50, Hero calls $12.50

Total pot: $49.96

CO: 20/8; AF 1,0; Afq 25 auf 73 Hände

Sollte man am Turn nochmal drüber gehen? Sind halt so deep und Gegner scheint ja eher passiv zu sein! Sieht schon irgendwie nach einer Straße aus, aber es liegen halt auch massig draws. Blocke aber das As in Kreuz.
Soll ich River dann unimproved folden oder geht die Check/Call Line in Ordnung?
 
Alt
Standard
07-03-2013, 23:29
(#2)
Benutzerbild von Cap!x33
Since: Jan 2011
Posts: 227
ist halt schlecht das du deep bist, ansonsten würde ich denke ich aufm turn shippen, da es viele riverkarten gibt die verdammt ekelig sein können, oder für dich selbst auch die action slowen, und du max value aus seinen starken draws+kleineren sets bekommst.
As played kann mans denk ich aufm river folden, oder halt callen for info
 
Alt
Standard
08-03-2013, 12:13
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Der River ist entweder ein bet/fold um Value von seinen schlechteren Sets zu bekommen oder ein check/fold wenn du denkst er called nicht mehr mit schlechterem. c/c ist meistens keine gute Option, weil das nur dann profitabel ist, wenn du glaubst er raised dich am Turn oft mit Semibluffs und feuert die am River nochmal. Aber von den Händen die eine Bet von dir bezahlen könnten, werden die meisten den River einfach behind checken.

Turn ist eklig, aber man muss wohl davon ausgehen, dass der Gegner auf so einem Board flopped Sets/TwoPair eher am Flop raised als am Turn und mit 66 die Bet nicht called. Deshalb befürchte ich fast, er hat hier relativ oft T9. Für 100BB würde ich es hier trotzdem immer direkt am Turn reinstellen, für 200BB valueowned man sich aber leider oftmals selbst, falls er hier TwoPair oder sogar ein Set folden kann.

Ich würde den Turn callen und am River in die Gegend von $10 bet/fold spielen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!