Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Spielstrategie mit A8 - Flop AA3

Alt
Standard
Spielstrategie mit A8 - Flop AA3 - 08-03-2013, 12:58
(#1)
Benutzerbild von finn68
Since: Feb 2009
Posts: 18
Hallo zusammen,

schon mal einen großen Dank für die Analyse vorweg!
Frage: Was hätte ich bei dieser Hand besser machen können / beachten sollen?

NL$0,01/0,02
Der small hat von 48 Händen Reads: 21/9/1,4/0
Der big hat von 73 Händen Reads: 32/6/2,4/5,6
Beide sind mehr einem aggressiven Spieler zuzuordnen.

Allen good hands
++++++++++++++

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($0.60)
BB ($1.45)
Hero (UTG) ($2.58)
MP ($2.22)
Button ($9.14)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.04, 2 folds, SB calls $0.03, BB calls $0.02

Flop: ($0.12) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $0.06, SB calls $0.06, 1 fold

Turn: ($0.24) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.12, SB calls $0.12

River: ($0.48) (2 players)
SB bets $0.38 (All-In), Hero calls $0.38

Total pot: $1.24 | Rake: $0.04

Results below:
SB had , (full house, threes over Aces).
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: SB won $1.20
 
Alt
Standard
08-03-2013, 16:44
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hi finn, schön dass du deinen Weg ins HA Forum gefunden hast

Preflop würde ich A8o aus EP (UTG und MP) folden, die Hand ist ein bisschen zu schwach zum öffnen.

Da auf dem Board eigentlich keine Draws möglich waren glaube ich eher weniger, dass dein Gegner am River blufft, aber wir schlagen noch ein paar kleinere Ax Kombinationen daher würde ich für den Preis am River nicht mehr folden.

Das gesagt würde ich allerdings auch dazu tendieren auf einer der Straßen Flop oder Turn behind zu checken. Man bekommt nicht unbedingt immer 3 Straßen Value von schlechteren Händen und gerät wie hier am River aufgrund des schwachen Kickers in schwere Entscheidungen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
08-03-2013, 17:34
(#3)
Benutzerbild von finn68
Since: Feb 2009
Posts: 18
Hallo flix,

recht herzlichen Dank für die schnelle Analyse!

A8o in EP zu starten, ist ein Fehler! Ganz klar!!!
Nun passte der Flop ja recht gut....
Das mein Gegenspieler ein Ax hält, habe ich mal "ausgegrenzt". Für mich suggerierte er eine starke Hand wie KK, QQ mit dem Aspekt, dass er annimmt, dass ich kein Ax halte, sondern KQ, TT, 99, usw.

Aber der Hinweis auf Check Behind ist für mich die Lösung!
Ich denke, dass ich dann möglicherweise am River gefoldet hätte?!
Leider war, aufgrund der Spielweise im Vorfeld vom SB, mein Bauchgefühl stärker als der berechnende Kopf!


DankeDir!
Bis zur nächsten Hand &
weiterhin viel Erfolg!
finn