Alt
Standard
NL 5 Zoom - 11-03-2013, 17:27
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
143 Hände: 13/10, FT3B: 7/10.

Gebe ihm erst mal ne starke Range und das Board hittet seine Range recht stark. Plan war Flop zu bet/folden! Turn is dann missplayed.

Wie spielt Ihr die Hand am Turn weiter?

As played weiss ich dass ich am River ne easy Valuebet habe, Hand is underrepped etc.

Frage zielt auf Turnplay?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($3.96)
Hero (SB) ($12.63)
BB ($1.42)
UTG ($5.26)
UTG+1 ($5.28)
MP1 ($5.24)
MP2 ($5.10)
MP3 ($4.99)
CO ($5.20)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.15, 6 folds, Hero raises to $0.52, 1 fold, UTG calls $0.37

Flop: ($1.09) , , (2 players)
Hero bets $0.68, UTG calls $0.68

Turn: ($2.45) (2 players)
Hero checks, UTG checks

River: ($2.45) (2 players)
Hero bets $1.40, UTG calls $1.40

Total pot: $5.25 | Rake: $0.22

Results below:
Hero had , (one pair, Aces).
UTG didn't show
Outcome: Hero won $5.03
 
Alt
Standard
11-03-2013, 17:34
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Weiss nicht ob ich den Flop hier bet/fold spielen würde. Er kann KK haben (was alleine so viele Kombos wie QQ/JJ zusammen sind), AQ, ..

Turn würde ich nochmal betten. Wenn er auf dem Board den Flop nicht raised, sehe ich dich nur sehr selten hinten, aber es gibt viele unschöne Riverkarten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-03-2013, 17:35
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Weiss nicht ob ich den Flop hier bet/fold spielen würde. Er kann KK haben (was alleine so viele Kombos wie QQ/JJ zusammen sind), AQ, , TT, JTs..

Turn würde ich nochmal betten. Wenn er auf dem Board den Flop nicht raised, sehe ich dich nur sehr selten hinten, aber es gibt viele unschöne Riverkarten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-03-2013, 17:48
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
also bet/broke Turn 24/7 vs Unknown?
 
Alt
Standard
11-03-2013, 18:03
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Naja, ich finde am Turn kann man eher bet/fold spielen als am Flop. Ich denke zwar, er sollte seine starken Hände eher am Flop raisen, aber wenn er mit sowas wie AQ oder KK den Flop called, wird er damit vermutlich auch den Turn nur bezahlen.

Wenn man am Turn sowas wie $1,30 macht, hat man effektiv noch über 50BB behind, das ist also zumindest mal kein Pflicht-Stackoff. Ich denke den Turn kann man schon bet/fold spielen. Konkret beruht das natürlich alles auf der Annahme, dass der Gegner 13/10 spielt weil er recht unkreativ ist und demzufolge seine Semibluffs am Flop raised und nicht am Turn. Ob das hier wirklich zutrifft kann ich natürlich nicht sagen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!