Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Razz 0.04/0.08 Wo gibt man die Hand auf?

Alt
Standard
Razz 0.04/0.08 Wo gibt man die Hand auf? - 12-03-2013, 16:12
(#1)
Benutzerbild von beckskoepi
Since: Dec 2007
Posts: 181
Diese Hand ist sensationell verbockt. Aber auch bei meiner Nachanalyse weiß ich nicht genau, wie ich sie hätte spielen sollen.

http://www.handconverter.com/hands/2137455


Poker Stars $0.04/$0.08 Limit Razz $0.01 Ante - 6 players
DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

3rd Street: (1.5 SB)
Seat 1: xx xx 6:heart:____Seat 1 completes____Seat 1 caps!
Seat 3: xx xx 2:club:____Seat 3 calls____Seat 3 folds
Seat 4: xx xx 3:diamond:____Seat 4 raises____Seat 4 calls
Seat 6: xx xx 8:club:____Seat 6 folds
Hero: 4:club: 5:club: A:spade:___Hero 3-bets___Hero calls
Seat 8: xx xx K:diamond:____Seat 8 brings in for $0.02____Seat 8 folds

4th Street: (15 SB) (3 players)
Seat 1: xx xx 6:heart: T:diamond:____Seat 1 calls____Seat 1 calls
Seat 4: xx xx 3:diamond: 5:spade:____Seat 4 raises
Hero: 4:club: 5:club: A:spade: 5:heart:___Hero bets___Hero calls

5th Street: (10.5 BB) (3 players)
Seat 1: xx xx 6:heart: T:diamond: 7:diamond:____Seat 1 checks
Seat 4: xx xx 3:diamond: 5:spade: T:heart:____Seat 4 checks
Hero: 4:club: 5:club: A:spade: 5:heart: 9:heart:___Hero checks

6th Street: (10.5 BB) (3 players)
Seat 1: xx xx 6:heart: T:diamond: 7:diamond: T:club:____Seat 1 calls
Seat 4: xx xx 3:diamond: 5:spade: T:heart: 5:diamond:____Seat 4 calls
Hero: 4:club: 5:club: A:spade: 5:heart: 9:heart: J:spade:___Hero bets

7th Street: (13.5 BB) (3 players)
Seat 1: xx xx 6:heart: T:diamond: 7:diamond: T:club: xx____Seat 1 checks____Seat 1 calls
Seat 4: xx xx 3:diamond: 5:spade: T:heart: 5:diamond: xx____Seat 4 bets
Hero: 4:club: 5:club: A:spade: 5:heart: 9:heart: J:spade: 9:spade:___Hero checks___Hero folds




3rd: klar, denke ich
4th: keine ahnung, wie ich hier auf die idee kam zu betten. ich dachte so was wie "Seat 1 hat ne schlechte Karte und wenn ich checke, merkt jeder, dass ich gepairt habe und vielleicht hat ja auch seat 4 ein paar". das raise calle ich recht unbedacht. Jetzt bei der Nachsicht habe ich seat 1 eine (5-5-6) und seat 4 eine (5-5-3) gegeben. davon ausgehend hätte ich nicht die nötige equity zum callen gehabt. ich hatte 20,5 % und brauchte aber 21,3 %. blöd.
5th: nachdem hier seat 4 behind checkt, geht er wohl sicher nicht davon aus, dass ich ein paar habe, deswegen bettete ich auf
6th: mit dem gedanken, dass es so aussieht, als hätte ich ne 9 low und draw auf ne 5 low, während er ne T low hält
7th: hier checkfolde ich einfach.

Ja, irgendwie habe ich mich hier verzettelt. vielleicht 4th c/c oder sogar c/f ?
was meint ihr?

btw: wie kriege ich es hin, die hände hier leicht überschaubar darzustellen?
 
Alt
Standard
13-03-2013, 08:12
(#2)
Benutzerbild von hagenvers
Since: Nov 2007
Posts: 1.043
3rd street passiert halt wenn gute Karten aufeinander treffen.
Die Hand ist auf der 4th und 6th street missplayed

4th street übersiehst du im Eifer des Gefechts die zwei anderen Möglichkeiten:
check-call oder check-raise
Gegen check-raise spricht, dass wir schlecht getroffen haben und damit auch keine guten odds. Diese werden auch nicht entscheidend besser indem wir einen Gegner rauskicken.
Ihr wart alle on 3rd aktiv und mindestens ein Villain hat ziemlich sicher gut getroffen. Das weißt du weil du selber deine 5 gepaired hast, nur Villain weiß das nicht, er könnte meinen dass du ebenfalls gut getroffen hast.
Gegen eine bet on 4th spricht neben der schlechten gezogenen Karte auch, dass der Pot schon sehr groß ist durch den raising war on 3rd street. Auf eine einelne small bet wird also niemand einen 3-card-draw zur nut-hand folden.
Ergo: check-call und potcontrol ist hier die richtige Entscheidung, auch wenn unsere Hand dadurch etwas face-up wird. Ich denke das können wir auf dem Limit verschmerzen, die Gegner sind nicht besonders gut im Handreading. Außerdem verrät bet-call auch schon dass du dir bei deiner Handstärke wohl doch nicht so sicher bist, sonst hättest du auch bet-3bet spielen können/sollen mit dem nut-draw.
Löse dich bitte von pauschalen Aussagen bei welchen Odds ein call oder ein fold korrekt sind. Das ist abhängig von der Potgröße und von der Stärke der Hand, auf die du drawst.
für mindestens 16:1 kannst du easy für eine weitere Karte check-callen und eine Entscheidung über verbleib oder fold auf 5th street treffen.

5th street check ist ok, insbesondere wenn wir check-call 4th gespielt hätten

6th street schenke ich mir die bet. Unsere Hand ist immer noch ziemlich face-up, der Pot ist schon riesengroß und unsere Gegner werden (korrekter weise) niemals einen 4-card draw folden der eine 9-high schlägt.
Die Gegner bekommen Potodds von mindestens 11:1, müssen also nur in weniger als 10% der Fälle eine passende Karte ziehen. Wenn wir wie hier einen bluff spielen, müssen wir außerdem beide Gegner zum folden bringen, ein nahezu aussichtsloses Vorhaben, also versuchs besser erst garnicht
-->auch hier wäre Potcontrol korrekt gewesen.

7th street ist natürlich ein klarer fold