Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ATs vs active big stack

Alt
Standard
ATs vs active big stack - 18-03-2013, 02:28
(#1)
Benutzerbild von Phät G
Since: Feb 2009
Posts: 19
Hey

Folgende Situation in einem 3$-Turnier auf Stars, sind last 2 tables.

Zuerst einmal die Stats der Spieler:
UTG+1: 25/22/16, 80% Cbets auf 74 Hände
MP1: 22/10/7 auf 60 Hände
BB: 13/12/9 auf 76 Hände


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 7,000/14,000 Blinds 1,750 Ante (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

CO (t411,466)
Button (t263,884)
Hero (SB) (t374,503)
BB (t373,995)
UTG (t381,322)
UTG+1 (t859,745)
MP1 (t392,156)
MP2 (t192,771)

Hero's M: 10.70

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 bets t28,000, MP1 calls t28,000, 3 folds, Hero calls t21,000, BB calls t14,000

1) Geht der Call hier in Ordnung? Wie spielt ihr hier Preflop? 3bet-fold/call oder direkt folden? Will eigentlich mit 27bbs hier nicht pre-broken, wäre halt zu dünn für mich. Der Opener hat seinen Stack gespielt und viele Hände geopened, hier vor allem weil der BB ein tighter Spieler war. MP1 war ein tight-passiver Spieler, vor welchem ich eigentlich am wenigsten zu befürchten hatte.

Flop: (t126,000) , , (4 players)
Hero checks, BB checks, UTG+1 bets t47,888, 1 fold, Hero calls t47,888, 1 fold

2) How to play the Turn? Donkt hier jemand? Check-raise? Check-call ok?
Wie ihr in den Stats seht, Cbetted der Aggressor 80% seiner Hände, und der Flop entspricht einem perfekten Cbet-Flop. Er macht es hier 1/3-Pot. Weil alle sich in der Hand befindenden Spieler tight-passiv waren (ich auch...) wird er wohl hier ziemlich all seine Hände betten. Mein Plan war es, hier zu callen um zu schauen, ob er am turn continued...

Turn: (t221,776) (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

Der Turn mit dem zweiten Kreuz bringt mir zusätzlich noch den Nutflushdraw. An dieser Stelle checkt er hier behind. Hier wäre mein Play ein check-ship gewesen...

River: (t221,776) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets t92,111, Hero calls t92,111

Wiederum checke ich mit dem Plan, ziemlich alle bets zu checkcallen.
3) Donkt ihr hier den River? Geht der Check-call hier i.o?
Er betted hier nicht ganz halben Pot, was für mich Value oder Bluffbet sein kann.
Meine Line sieht nach einem weaken Ace aus oder aber einem Pocket. Wenn er mir hier ein Pocket gibt, wird er sicher auch jede Q am river semibluffen.

Naja genug erzählt, lasst mal hören was ihr von dieser Hand hält.

Peace
 
Alt
Standard
18-03-2013, 13:13
(#2)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Hättest du mich auch ganz ausgezahlt? :P

Hatte dich btw auf AT

Nh...



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!
 
Alt
Standard
18-03-2013, 14:56
(#3)
Benutzerbild von Phät G
Since: Feb 2009
Posts: 19
Haha, was für ein Zufall

Was hast du getan, dass du als 10ter gebusted bist?
Hättest du auf dem River auch ohne Ace nochmals gebetted?

GG Sir
 
Alt
Standard
18-03-2013, 15:50
(#4)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Kommt drauf an mit mittelmäßiger Q bestimmt nochmal.

Hab von 1,2 mio auf 600k runter QQ < AT gegen Russia auf QTX verloren.
JK hinten raus....

Dann First in im SB K9o gepusht was im Nachhinein megafail war Easy raise/fold... Und die letzten 130k mit K9 wieder gegen AT verloren....

QQ war halt mega sick wäre mit knapp 2 mio an den FT gegangen da....

Macht man nix, danach verspewt....

Storm war auch kacke JJ < QQ für 1,1 Mio Pot bei ~ 500 left.

War einfach nicht mein Tag ^^

Kannst mich ja mal bei skype adden wenn du Lust hast.

schnullerei ist meine ID

LG



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!
 
Alt
Standard
18-03-2013, 15:55
(#5)
Benutzerbild von froninator
Since: Nov 2007
Posts: 3.083
Zitat:
Zitat von Nos4Fun Beitrag anzeigen
Kannst mich ja mal bei skype adden wenn du Lust hast.

schnullerei ist meine ID
darf ich dich auch adden?
ich hab nur so doofe freunde, die mich immer ärgern


nee also wirklich mal...brauch n bisschen mtt hilfe^^


Pokerteam Nordisch by Nature
* * * * * * * * * * *
11-facher Teamligachampion
 
Alt
Standard
20-03-2013, 15:22
(#6)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Phät G Beitrag anzeigen
Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 bets t28,000, MP1 calls t28,000, 3 folds, Hero calls t21,000, BB calls t14,000

1) Geht der Call hier in Ordnung? Wie spielt ihr hier Preflop? 3bet-fold/call oder direkt folden? Will eigentlich mit 27bbs hier nicht pre-broken, wäre halt zu dünn für mich. Der Opener hat seinen Stack gespielt und viele Hände geopened, hier vor allem weil der BB ein tighter Spieler war. MP1 war ein tight-passiver Spieler, vor welchem ich eigentlich am wenigsten zu befürchten hatte.
Also ich würde hier auf jedenfall immer 3betten. Da musst du dann halt vorher wissen wie villain gegen die 3bet aus dem SB hier backplayen wird. An sich sieht es halt auch schon mega stark aus, insbesondere wenn du selten solche spots nimmst.
Daher sollte seine 4betting range ultra tight sein, sodass du hier sogar mit 27bb noch 3bet/folden kannst. Ich glaub 85-90k sollten ausreichen.

Callen kann man hier mit ATs aber auch. Wäre für mich die zweitbeste Option.

Zitat:
Zitat von Phät G Beitrag anzeigen
Flop: (t126,000) , , (4 players)
Hero checks, BB checks, UTG+1 bets t47,888, 1 fold, Hero calls t47,888, 1 fold

2) How to play the Turn? Donkt hier jemand? Check-raise? Check-call ok?
Wie ihr in den Stats seht, Cbetted der Aggressor 80% seiner Hände, und der Flop entspricht einem perfekten Cbet-Flop. Er macht es hier 1/3-Pot. Weil alle sich in der Hand befindenden Spieler tight-passiv waren (ich auch...) wird er wohl hier ziemlich all seine Hände betten. Mein Plan war es, hier zu callen um zu schauen, ob er am turn continued...
Find ich gut. Donken wäre ziemlich braindead, da diese line einfach überhaupt keinen Mehrwert hat, in diesem spot. C/C all day long.

Zitat:
Zitat von Phät G Beitrag anzeigen
Turn: (t221,776) (2 players)
Hero checks, UTG+1 checks

Der Turn mit dem zweiten Kreuz bringt mir zusätzlich noch den Nutflushdraw. An dieser Stelle checkt er hier behind. Hier wäre mein Play ein check-ship gewesen...
Man kann hier nur check/callen denke ich. Es sollte offensichtlich sein, dass du hier meistens nen A hälst, aber zwischendurch setzt dich villain auch mal auf nen pocket oder 5x und blufft den river nochmal auf ne river scaredcared wie .

Zitat:
Zitat von Phät G Beitrag anzeigen
River: (t221,776) (2 players)
Hero checks, UTG+1 bets t92,111, Hero calls t92,111

Wiederum checke ich mit dem Plan, ziemlich alle bets zu checkcallen.
3) Donkt ihr hier den River? Geht der Check-call hier i.o?
Er betted hier nicht ganz halben Pot, was für mich Value oder Bluffbet sein kann.
Meine Line sieht nach einem weaken Ace aus oder aber einem Pocket. Wenn er mir hier ein Pocket gibt, wird er sicher auch jede Q am river semibluffen.
Denke unimproved könnte man je nach pot odds und übriger stacksize dann sogar den river gegen einen 3barrelshove c/F. As played c/C ich hier den river aber auch immer weg. Seine valuebettingrange ist einfach zu klein im Vergleich zu seiner kompletten range, als dass du hier folden könntest.
 
Alt
Standard
22-03-2013, 11:17
(#7)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
@ froni

Na klar



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!