Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5: AK TPTK AllinShove nach CheckRaise auf dem Turn gg Callingstation?

Alt
Standard
NL5: AK TPTK AllinShove nach CheckRaise auf dem Turn gg Callingstation? - 19-03-2013, 00:02
(#1)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Moin,
finde ich in der Hand hier noch einen Exit?

Villain: 63/2/0,7 (282 Hände)

Ich Isorase und bekomme TPTK und bette sowohl Flop und Turn mit knapp 3/4 Pot for value.

Nach seinem MinRaise gibts für mich nur noch shove oder fold? Sehe ich das richtig?
Gibts Indizien gegen den Spielertypen noch zu folden?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($12.68)
SB ($4.39)
BB ($5.57)
UTG ($5.07)
UTG+1 ($6.06)
MP1 ($3.69)
MP2 ($4)
MP3 ($5.84)
Hero (CO) ($8.08)

Preflop: Hero is CO with ,
3 folds, MP2 calls $0.05, 1 fold, Hero bets $0.20, 3 folds, MP2 calls $0.15

Flop: ($0.47) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets $0.35, MP2 calls $0.35

Turn: ($1.17) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $0.90, MP2 raises to $1.80, [color=#CC3333]
Hero ??????????

Geändert von mr malkovich (19-03-2013 um 00:04 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2013, 11:16
(#2)
Benutzerbild von tamtam93
Since: May 2012
Posts: 233
Einerseits könnte man All-In gehen und kann halt gut sein, das er hier 99 bzw K9 hält, vorallem weil der Minraise bei seinen Stats ziemlich verdächtig ist.
Aber andererseits widerrum könnte er hier auch Kx oder einen Openender plus flushdraw halten. (Was er aber denke ich mal eher callen würde)

Also ich würde denke mal Pushen für Info um zu sehen was er hat.
Folden könnte man die hand auch, wenn man sich sicher ist das er hier mind. Two Pair hält.

Aber mal schauen was Sl!ck3r dazu sagt
 
Alt
Standard
19-03-2013, 11:23
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ja, Turn ist shove oder fold. Und mit noch signifikant Geld dahinter (du hast effektiv noch über 50BB) gegen einen Spieler der extrem loose-passiv wirkt, sollte das eigentlich immer ein bet/fold sein, ohne schlechtes Gewissen.

Alle paar Jahre taucht er hier mal mit oder auf und du liegst vorne, aber selbst dann hat er nen Haufen Outs. Ansonsten bist du meistens way behind und bist gegen seine Range weit von den >30% Equity entfernt die du zum Stackoff brauchst.

In solchen Spots muss man einfach wissen, dass TPTK nicht mehr gut ist und sich schmerzfrei davon trennen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!