Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ZOOM NL5 77 Turn Check oder Bet?

Alt
Standard
ZOOM NL5 77 Turn Check oder Bet? - 19-03-2013, 09:09
(#1)
Benutzerbild von Tantrum59
Since: Mar 2012
Posts: 147
BronzeStar
Hi intellis,

Villian unknown pre oop kleine 3bet.
Flop call kann man vermutlich nur begründen, wenn man floaten will, was ich auf dem Turn allerdings nicht gemacht habe.. ich denke mal die Timebank ist hier gerade ausgelaufen. Aber normalerweise muss ihr hier doch eine 1$ Bet vor allem auf diesen K bringen oder?
Naja River treffe ich das Set und mache nochmal eine vb gegen seine mittelstarken MHs.

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($12.97)
SB ($5.02)
BB ($2.20)
UTG ($6.20)
UTG+1 ($10.05)
MP1 ($3.20)
MP2 ($7.23)
MP3 ($1.62)
Hero (CO) ($5.77)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets $0.12, 1 fold, SB raises to $0.30, 1 fold, Hero calls $0.18

Flop: ($0.65) , , (2 players)
SB bets $0.40, Hero calls $0.40

Turn: ($1.45) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($1.45) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.58, SB calls $0.58

Total pot: $2.61 | Rake: $0.11
 
Alt
Standard
19-03-2013, 11:55
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop IP gegen die kleine 3Bet kann man auch gut callen.

Die CBet am Flop ist relativ groß (vor allem im Verhältnis zur 3Bet preflop), aber ich denke trotzdem er macht die hier mit seiner gesamten 3betting Range. Die Odds stimmen zwar eigentlich für einen Call, aber am Turn steht man damit dann meistens vor einem neuen Problem wenn er nochmal betted. Um zu wissen, ob er eher der Typ ist der one and done spielt, wogegen man den Flop gut callen kann und den Turn folden, oder ob er in der Lage ist auch mit Overcards zu double barreln (dagegen foldet man evtl. lieber den Flop), braucht man leider Infos über den Gegner.

As played würde ich den Turn nur betten, wenn ich bereit bin den River groß zu bluffen. Der K hat seiner Range geholfen, weil er sicherlich viele AK/KQ.. Hände hat, die er genausowenig check/fold spielt wie seine QQ/JJ. Um letzteres rauszubringen, benötigt man eine Riverbet, falls überhaupt. Ich denke auch nicht, dass seine Range jetzt noch viele andere Hände als JJ-AA und Kx umfasst, weil er seine Bluffs eher nochmal am Turn gebetted hätte bei der Karte.

River ist as played natürlich eine klare Valuebet, die ich aber signifikant größer machen würde. Nachdem der Turn check/check ging und du sowieso kaum Kx in deiner Range haben solltest, wird er hier vermutlich auch 1,20$ callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!