Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

MM047 1+R bei 131 Spielern left - K6s Push UTG?

Alt
Standard
MM047 1+R bei 131 Spielern left - K6s Push UTG? - 19-03-2013, 16:13
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
- deep im MM Event 047 1+R
- bei 131 Spielern left.
- 1 min bis Blinderhöhung auf 32k

PokerStars No-Limit Hold'em, 1 Tournament, 140,000/280,000 Blinds 28,000 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP1 (t13,743,357)
MP2 (t4,715,932)
MP3 (t3,962,507)
CO (t8,128,328)
Button (t7,523,032)
SB (t3,841,853)
BB (t12,488,537)
Hero (UTG) (t1,752,097)
UTG+1 (t1,461,446)

Hero's M: 2.61

Preflop: Hero is UTG with 6, K
Hero bets t1,724,097 (All-In)

Haben wir hier einen Shove?

 
Alt
Standard
22-03-2013, 05:16
(#2)
Benutzerbild von Nos4Fun
Since: Jun 2008
Posts: 1.048
Da jammen kann nicht schlechter sein als mit 5bb nächste Runde im bb zu sitzen und ggf nen Orbit später mit 3bb auf irgendeine High Card zu hoffen bevor man wieder im BB sitzt und dann any 2 nehmen muss....

Echt schade und gg



[Blog] Nothin´s 4 Fun without a RUN
Es reicht nicht einen roten Schwanz zu haben, man muss schon ein Fuchs sein!
 
Alt
Standard
25-03-2013, 16:52
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Ich raise hier auf 2.5bb und gehe dann auch broke.
Multitabler oder dumme Leute folden dann vllt sogar mal mehr weg, als wenn man direkt shoved.

Denke aber auch shoven hier ist besser, als auf was warten, besonders wenn in 1 Minute die blinds steigen.