Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 AToff im BB gegen Limp

Alt
Standard
NL10 AToff im BB gegen Limp - 20-03-2013, 18:24
(#1)
Benutzerbild von Kryptograph
Since: Aug 2010
Posts: 63
Hallo Leute,

Villain auf 84 Hände 37 / 0 / AgF 1,2
Erhöhe im BB mit AToff den Limp des Gegners, da ich mich gegen seine Range vorne sehe und Value möchte.

Flop Cbet vom Sizing okay?
Turn blankt und nach Bet & Raise ship ich es rein. Bis auf 33 sehe ich kein Set bei ihm im Gegenzug aber viele schlechtere Hände gegen die ich Value bekomme aber keinen ugly River sehen will. FD, schlechtere TwoPair etc.
Bluff Minraise traue ich ihm bei den Stats nicht zu.
Plan nachvollziehbar?

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($10.14)
Hero (BB) ($10)
UTG ($8)
MP1 ($3.45)
MP2 ($7.59)
CO ($13.64)
Button ($17.97)

Preflop: Hero is BB with 10, A
3 folds, CO calls $0.10, 2 folds, Hero bets $0.40, CO calls $0.30

Flop: ($0.85) 3, 10, A (2 players)
Hero bets $0.50, CO calls $0.50

Turn: ($1.85) 6 (2 players)
Hero bets $1.30, CO raises $2.60, Hero raises $7.80 (All-In), CO calls $6.50

River: ($20.05) J (2 players, 1 all-in)

Total pot: $20.05

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
21-03-2013, 11:00
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Finde ich gut gespielt und gut erklärt. Nice hand!

Wobei der Gegner mit Stats von 37/0 hier auch tatsächlich AA/TT haben kann, aber das ist jeweils nur eine Kombo. Ich würde am Flop noch nen Tacken drauflegen, die Hand aber ansonsten genauso spielen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!