Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom AA Flop shove

Alt
Standard
NL5 Zoom AA Flop shove - 21-03-2013, 14:21
(#1)
Benutzerbild von kingartur222
Since: Jul 2012
Posts: 64
Hero: 24 19 3bet 2,5 auf 262 Hände
Villain 25 19 3bet 7,5 auf 163 Hände

Ein tighter Limper (13 10) aus CU, Button reraist und ich rereraise auf 1 $ und Button geht mit.
Flop eigentlich gut für mich und ich entscheide mich für ein Shove, da ich
1. gegen Flushes protecten will
2. alle jx Kombis mitgehen bei fishigen Spielern
3. TT QQ KK evtl AK mitgehen

War das gut? Gute Spieler folden hier eigentlich immer und gehen nur bei Trips mit. Habe den Spieler eher zu den Fischen gezählt, die alles callen.

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($11.16)
SB ($5.08)
Hero (BB) ($5.94)
UTG ($5.29)
MP ($5)
CO ($3.01)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets $0.10, Button raises $0.35, 1 fold, Hero raises $0.95, 1 fold, Button calls $0.65

Flop: ($2.12) , , (2 players)
Hero bets $4.94 (All-In), Button calls $4.94

Turn: ($12) (2 players, 1 all-in)

River: ($12) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $12
 
Alt
Standard
22-03-2013, 09:43
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Preflop würde ich ein klein bisschen weniger 4-betten, es ist eh schon viel Geld im Pot und Villain soll möglichst viel schlechteres callen.

Der Shove am Flop gefällt mir nicht, da er Overcards und ggfs auch schwächere Paare rausfolden könnte. Auf dem Board mit dem in der Hand musst man sich in einem so großen Pot auch keine Sorgen um Protection machen, sondern viel mehr darum, wie man nun den restlichen Stack des Gegners bekommt.

Ich fände sehr klein betten oder sogar checken eine super Option dafür.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter