Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

7$ A5o BB vs Push SB (Late)

Alt
Standard
7$ A5o BB vs Push SB (Late) - 21-03-2013, 14:49
(#1)
Benutzerbild von saimanpreis
Since: Nov 2007
Posts: 7
Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 600/1,200 Blinds (4 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG (t11,801)
Button (t27,840)
SB (t15,130)
Hero (BB) (t12,729)

Hero's M: 7.07

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, SB bets t14,455, Hero calls t11,454

Flop: (t25,308) , , (2 players)

Turn: (t25,308) (2 players)

River: (t25,308) (2 players)

Total pot: t25,308

Results below:
SB had , (one pair, Queens).
Hero had , (one pair, fives).
Outcome: SB won t25,608



War ein 45 Mann Turbo Turnier und wir waren noch zu viert. Blinds waren entsprechend hoch. Blinds wurden sich hin und her geschoben. Stacks recht ausgeglichen.

Ich denke, dass mein Call gerechtfertigt war, wegen meinem Ass und Villain theoretisch in dieser Phase Any2 pushen kann.

(Hoffe vom Format etc. passt alles. Ist das erste mal, dass ich hier was poste)
 
Alt
Standard
21-03-2013, 18:55
(#2)
Benutzerbild von dhistos
Since: Jul 2012
Posts: 29
also nach Nash ist das ein call, wenn dein Gegner nicht gerade eine nit ist.
Die Auzzahlungsstruktur könnte jedoch ein entscheidender Faktor sein. Leider kenne ich die bei 45-ern nicht. könntest du die vielleicht dazu posten?
 
Alt
Standard
21-03-2013, 21:38
(#3)
Benutzerbild von saimanpreis
Since: Nov 2007
Posts: 7
Es werden 7 Plätze ausgezahlt.
Wir waren ja nur noch zu viert, hier die Payouts
4. 36,11
3. 47,66
2. 62,11
1. 89,58
 
Alt
Standard
25-03-2013, 16:41
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Standard broke hier mit any gegen eine halbwegs weite shovingrange vom SB.

Format passt so, aber bitte in Zukunft das Ergebnis nicht mitposten, da das Ergebnis für die Analyse der Hand keine Rolle spielt.