Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 100 - KK Flop Entscheidung

Alt
Standard
NL 100 - KK Flop Entscheidung - 27-03-2013, 20:32
(#1)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Hey,

PokerStars No-Limit Hold'em, €1.00 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB (€40.50)
BB (€122.71)
UTG (€97.94)
MP (€100)
Hero (Button) (€105.71)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets €2.50, 1 fold, Hero raises to €8, 2 folds, UTG calls €5.50

Flop: (€17.50) , , (2 players)
UTG bets €5, Hero raises to €16, UTG raises to €35

Total pot: €49.50

Villain ist ein 23/17/3,5 auf 37 Hände, also bisher eigentlich noch unbekannt.

Aber sein Call oop preflop scheint ja doch auf einen eher schwachen Villain hinzuweisen, der vermutlich eine relativ weite Range hier callt. In den ersten Händen hat er bisher auf 3 3Bets 3mal gecallt.

Der Flop kommt sehr drawheavy und nun donkt er klein. Mein Raise an der Stelle hätte auch noch größer ausfallen können oder? Aber nun reraist er mich klein und committed sich ja damit.
Sollte ich hier folden, weil er mich anscheinend in den Pot lungern will? Wenn er hier ein Set haben sollte, macht er eigentlich preflop einen großen Fehler und hat hier ja nur Glück gehabt. Aber eigentlich geb ich ihm auch nur JJ als mögliches Set. Andererseits liegen hier auch sehr viele Draws draußen, die loose und schwache Spieler oftmals überspielen. T9, 75, 79, QT oder AJ, AQ mit FD könnte er hier wohl genauso spielen. Außerdem könnte ich hier selbst Draws halten, wodurch er mit Jx aus seiner Sicht noch vorne liegt.

Ich bin mir noch nicht wirklich schlüssig was hier am besten ist. Kann man hier sowohl folden als auch pushen vs seine Range. Flixx sagt immer, dass man im 3Bet-Pot Overpairs nicht mehr folden sollte, sofern man gegen Unbekannte Spieler spielt. Seht ihr das genauso an dieser Stelle?
 
Alt
Standard
27-03-2013, 20:51
(#2)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
du willst doch nich raise/fold spielen am flop im 3bpot?!

komm da nich raus
 
Alt
Standard
27-03-2013, 21:37
(#3)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Ich kam da ebenfalls nicht heraus, aber im Nachhinein kamen mir doch einige Zweifel, weil ich sowohl vs Sets als auch vs Kombodraws hinten liege. Da möchte lieber in der Community fragen, ob das für sie auch klarer Push oder doch manchmal auch ein Fold wäre. Schreib nochmal was zu meinen beiden anderen Handbeispielen. Kommst du dort heraus?
 
Alt
Standard
27-03-2013, 22:25
(#4)
Benutzerbild von achiles79
Since: Mar 2008
Posts: 1.497
Zitat:
Zitat von InceptioN R Beitrag anzeigen
...im Nachhinein kamen mir doch einige Zweifel, weil ich sowohl vs Sets als auch vs Kombodraws hinten liege. ...
Damit hast du deine Frage schon selbst beantwortet....


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
27-03-2013, 22:32
(#5)
Benutzerbild von Dinhjio
Since: Sep 2009
Posts: 1.109
Board: 6c 8c Jh
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 47.961% 47.96% 00.00% 7597 0.00 { KdKs }
Hand 1: 52.039% 52.04% 00.00% 8243 0.00 { QQ-JJ, 88, AcJc, QcJc, JcTc, Tc9c }

sobald du raised, kannst du nicht mehr folden, potodds und so
 
Alt
Standard
28-03-2013, 16:45
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von InceptioN R Beitrag anzeigen
als auch vs Kombodraws hinten liege.
Aber nicht weit genug, gegen die bist du bereits ganz deutlich eingepreist.

Selbst gegen eine reine Valuerange aus JJ,88,66,AcQc,AcJc,KcJc,QcJc,JcTc,Jc9c,T9s,97s bekommst du den richtigen Preis, wenn man QQ mit rein nimmt hast du sogar fast 50% Equity.

Du kannst den Flop hier entweder nur callen und schauen was am Turn passiert oder du shovest über seine 3Bet drüber. Viele andere Optionen gibt es nicht und ich würde vermutlich immer letztere wählen, wenn man über Villain bisher folgende Infos hat: Kein voller Stack und foldet OOP nicht gegen 3Bets.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
28-03-2013, 18:16
(#7)
Benutzerbild von InceptioN R
Since: Dec 2009
Posts: 89
Ich habs an der Stelle auch sofort reingebracht und laufe natürlich vs JJ^^ War gestern irgendwie nicht meine glücklichste Session, aber jetzt weiß ich ja trotzdem, dass ich im Grunde keine wirklichen fehler begangen habe. Danke für das gesamte Feedback.
 
Alt
Standard
04-04-2013, 09:51
(#8)
Benutzerbild von turbonegro89
Since: Mar 2008
Posts: 68
Wie ist Villains Play hier eigentlich zu bewerten? Sollte er als UTG Raiser JJ gegen eine dreibet pre folden?
 
Alt
Standard
04-04-2013, 10:11
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Folden würde ich JJ auf keinen Fall, dafür sind die Odds zu gut, es ist noch mehr als das 15 fache behind und man hat Position in einem 5-handed game. Spätestens auf NL100 adapten die Spieler ja anhand der Spielerzahl am Tisch, auch wenn 6-handed an einem FR Tisch wohl trotzdem etwas tighter als an einem normalen 6-max Tisch ist.

Die Frage ist eher, ob man es 5 handed nicht 4bet/call spielen sollte. Das kommt natürlich auf den Gegner (hier also Hero) an.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!