Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 - deep stack + ante - Linecheck Trips

Alt
Standard
NL50 - deep stack + ante - Linecheck Trips - 28-03-2013, 14:38
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
Deep Stack + Ante Table!

Wie spielt ihr die Hand? Keine Infos zu den entsprechenden Spielern, nur die u.g. Stats.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG ($120.74) - vermutlich FZS weil nich full stacked - 34 / 14 / 1.2 (30)
MP ($53.58)
Hero (CO) ($148.76)
Button ($58.21)
SB ($52.21) - 61 /20 /1.1
BB ($135.28) - vermutlich Reg - 37 / 25 / 6.5 (48)

Preflop: Hero is CO with 9, 8
UTG bets $1.50, 1 fold, Hero calls $1.50, 2 folds, BB calls $1

Flop: ($5.35) 9, 9, 10 (3 players)
BB checks, UTG bets $5, Hero calls $5, BB calls $5

Turn: ($20.35) 6 (3 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets $15, 1 fold, UTG calls $15

River: ($50.35) Q (2 players)
UTG checks, Hero bets $29.50

Total pot: $50.35 | Rake: $2.27


Fragen/ Gedanken:
Pre: lieber 3bet um UTG zu isolieren? (ein weiterer FZS sitzt im SB)

Flop: PFA bettet Potsize in 2 Spieler was schonmal relativ stark aussieht, bin mir unsicher ob es nicht zu stark aussieht in 2 Spieler zu raisen und ggf zu viele schlechtere Hände wie Overpairs folden?! Zudem haben wir einen relativ schwachen Kicker.

Turn + River: Betsizing okay?

Geändert von Pauli-calls (28-03-2013 um 14:43 Uhr).
 
Alt
Standard
29-03-2013, 16:46
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop finde ich so deep 3betten fast besser, kommt aber auch auf die Squeezefreudigkeit der anderen Villains an. Wenn du schon ein paar postflop Infos auf Villain hast finde ich einen Isoraise aber gut.

Ich würde Flop auf jedenfall raisen, du isolierst ihn und das Board lässt massig Draws zu sodass er kann dir viel Action mit Made Hands und eigenen Draws geben kann. Viele Turns sind schlecht für dich oder seine Hand.

Wie gespielt gefällt mir der Rest der Hand, würde ich dann genauso spielen und ähnliche Sizings wählen. River kann sogar imo noch was größer, weil er sicher mit Händen wie geriverten Qx (AQ/KQ in Spades, QJ etc) und Overpairs immer callt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter