Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Looking for the Edge - NLHE FR

Alt
Post
Looking for the Edge - NLHE FR - 03-04-2013, 09:38
(#1)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Community,

ich bin schon seit längerem sporadischer und stiller Mitleser hier im Forum. Meine Pokervergangenheit hat mich immer wieder zwischen den einzelnen Varianten hin und her getrieben. Immer wenn es schlecht lief, verlor ich die Motivation und wechselte das Spiel. So konnte ich zwar Erfahrungen im Cashgame (FR & SH) als auch in den verschiedensten Sit'n Go – Arten (FR-STT's; SH-STT's [Turbos als auch Hyperturbos]; HU-SNG; Fifty50's) sammeln – jedoch blieb ich nie konstant am Ball und konnte einfach kein Tal durchschreiten. Lediglich dem Texas Hold'em hielt ich stets die Treue.

Meine längste Zeit verbracht ich an den FullRing-Tischen – diese sollen auch (wieder) meine neue Pokerheimat werden. Da ich vor zwei Jahren NL5 bereits hintermir gelassen habe, bin ich zuversichtlich, dass ich zumindest dieses Limit auch perpektivisch wieder erklimmen kann.

Gestartet wird ganz konservativ auf NL2 mit einer fiktiver Startbankroll von 90$. Gespielt werden die regulären Tische. Sollte die Zeit knapp sein, werd' ich sicherlich auch mal einen Ausflug an die Zoom-Tables wagen.


Ein paar Cliffs zu mir:

* als Middreißiger gehöre ich zur älteren Fraktion im Forum
* Freizeitspieler
* ich gehe einem gereglten 9 to 5 Job nach
* den größten Teil meiner Freizeit widme ich meiner Familie und meinem Altherrenfussballverein
* das Pokerhobby hat mich 2007 / 2008 infiziert
* größere Erfolge kann ich leider (noch) nicht vorweisen

Was erhoffe ich mir von diesem Blog:

* regelmäßiger Austausch über Strategien
* rege Handdikussionen
* teilen vom pokertechnischen Freud und Leid
* Motivationshilfe sowie Reflektion meines Spiels durch Euch

Was dürft Ihr von diesem Blog erwarten:

* Graphen, Hände & FullRing Content
* keine Weiber – da gibt es schon genug Blogs hierfür
* monatliches Review
* wöchentliches Update des Bloggraphen auf Seite 1

Bei welchen Räumen spiele ich?

* natürlich PokerStars als Hauptraum
* wenn mich ab und zu mal die Lust packt, könnt Ihr mich auch mal auf T!tanPoker finden
* mein FullTilt-Account ist auch schon eingestaubt – gibt ja leider kein Rakeback mehr, allerdings liegen da noch eine ganze Menge Bonuspunkte rum …

Trackingsoftware, Tools & Literatur:

* HEM1 & Pokertracker 4
* Equilab / Pokerstove
* BetPotSoft (Trial)
* MoveTable – AHK-Script
* „Dynamic Fullring Poker – Beyond The Basics“ von James Sweeny

Ich hoffe Ihr begleitet mich auf meiner Suche und helft mir auf der Spur zu bleiben und die Täler der Variance, welche sicherlich vor mir liegen werden, endlich einmal zu durchqueren.

Gruß
WorstCard

Geändert von WorstCard (03-04-2013 um 09:42 Uhr).
 
Alt
Standard
03-04-2013, 09:39
(#2)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Spieltag #108 - 10.08.2013

  • Hände (total):
    151.385
  • Profit (total):
    186,10$
    reguläre Tische
    161,83$
    Zoom / Rush
  • FPP's (total):
    2.217,46


Inhaltsverzeichnis

[01] Aufstieg NL5 - reguläre Tische
[02] Monatsrückblick - April 2013
[03] Aufstieg NL5 - Zoom
[04] Monatsrückblick - Mai 2013
[05] 100.000 Hände seit Blogbeginn am 21.06.2013
[06] Monatsrückblick - Juni 2013
[07] GUTTM2013
[08] Monatsrückblick August 2013
[09] Rückblick nach 100 Spieltagen


Graphen
(Stand: 10.08.2013)


reguläre Tische




Uploaded with ImageShack.us



Zoom Tische





Uploaded with ImageShack.us


PokerStars: Rakeback
Boni, Stellar-Rewards, Umwandlung von FPP's
  • Profit (total):
    67,70$
  • dafür eingesetzte FPP's: 2.097

FullTilt: Rakeback
Einlösung von FullTilt Bonuspunkten
  • Profit (total):
    28,07$

Geändert von WorstCard (10-08-2013 um 18:29 Uhr).
 
Alt
Standard
04-04-2013, 10:36
(#3)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
viel erfolg beim grinden!!! go go go
 
Alt
Standard
04-04-2013, 16:58
(#4)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Zitat:
Zitat von Pilon1031 Beitrag anzeigen
viel erfolg beim grinden!!! go go go
Danke Dir - werd' mir Mühe geben
 
Alt
Standard
05-04-2013, 14:51
(#5)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Ich hatte gar nicht in Erinnerung, wie oft auf NL2 am River geblufft wird - diese Hand soll mal exemplarisch dafür stehen. Hättet Ihr gecallt? Villain war zum Zeitpunkt der Hand Unknown:

Zitat:
PokerStars No-Limit Hold'em, €0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

SB (€0.86)
BB (€2)
UTG (€1.63)
UTG+1 (€0.95)
MP1 (€2)
MP2 (€1.51)
MP3 (€2.47)
Hero (CO) (€2.08)
Button (€2)

Preflop: Hero is CO with J, K
1 fold, UTG+1 calls €0.02, 2 folds, MP3 calls €0.02, Hero bets €0.10, 4 folds, MP3 calls €0.08

Flop: (€0.25) 7, 7, 10 (2 players)
MP3 checks, Hero bets €0.14, MP3 calls €0.14

Turn: (€0.53) Q (2 players)
MP3 checks, Hero bets €0.26, MP3 calls €0.26

River: (€1.05) A (2 players)
MP3 bets €1.97 (All-In), Hero calls €1.58 (All-In)

Total pot: €4.21 | Rake: €0.15
Main pot: €4.21 between MP3 and Hero, won by Hero

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
Gruß
WorstCard
 
Alt
Standard
05-04-2013, 16:26
(#6)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
mmh ja, wenn ich callfreudig bin. im allgemein lohnt es sich aber nicht groß bluffcatching zu betreiben, da dass dann doch minus ev wird. genauso wenig lohnt es nicht auf nl2 zu bluffen wie zu semibluffen, weil die da alles callen!!!

was aber auffällt ist, dass die fische auf 2 viele second third nuts aggressiv anspielen und am river reraisen. bei super passiven, weaken villains kann man schon mal draws semibluffen , turn, oder pötte anspielen , wenn alle zu dir checken.

ich würde auf 2 nur für value spielen und bei made Hands groß betten und ausbaufähige Hände kleiner betten. ( da die da eben alles callen)

gl weiterhin. schau immer mal rein.

was sind so deine ziele??
 
Alt
Standard
05-04-2013, 16:49
(#7)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Pilon,

schön, dass Du in meinem Blog reinschaust. Ich werd' mir Deinen Rat zu Herzen nehmen, und versuchen nur for value zu spielen. Das soll jetzt nicht überheblich klingen - gerade weil ich ja erst kurz wieder auf den FullRing Tischen bin - aber was die Gegner manchmal am Showdown zeigen ist schon abenteuerlich.

Über Ziele hab ich mir ehrlich gesagt noch keine weiteren Gedanken gemacht. Mir geht es vorranging erst einmal darum wieder in den Flow zu kommen. Bisher (siehe oben) läuft es echt super - alledings nicht weil ich so gut pokern kann, sondern weil die Villains echt grottig agieren ...
Ich werde versuchen verstärkt Hände zur Diskussion zu stellen und an meinem Spiel zu arbeiten.
Dennoch möchte ich mal zwei Ziele für den aktuellen Monat definieren:

[1] mich an das Stacked-Design (benutze ja das Move-Table Script) gewöhnen
[2] NL2 nachhaltig schlagen

Gruß
WorstCard

P.S. Spielst Du stacked oder tiled?
 
Alt
Standard
05-04-2013, 17:00
(#8)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
Zitat:
weil die Villains echt grottig agieren ...
ja stimmt, nl2 ist Kino mit Popcorn dazu. also sehr amüsant.

ich spiel im schnitt 3 tische 6max. sind stacked. oben einer, in der mitte einer, unten einer. hab halt nur n laptop

g
 
Alt
Standard
07-04-2013, 10:16
(#9)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Blogleser,

ich hatte im Eröffnungspost angedeutet, dass auf meinem FullTilt-Account noch ein paar Bonuspunkte schlummern. Diese habe ich gerstern Abend in 30 Sit'n Go - Tickets im Wert von je 1$ getauscht.
Im Anschluss hab ich dann bei einem Glas Wein ganz gemütlich ein 9max. STT gestartet. Seit langem hab ich dann mal ohne HUD gespielt und konnte sogar den zweiten Platz belegen.

Leider hatte ich vergessen, dass die Software die Hände auf meine Festplatte abspeichern soll. Hab mich mal an den Support gewendet - vielleicht sendet FulTilt diese mir noch nochträglich zu. PokerStars war da ja immer sehr kulant.

Beim Cashgame läuft es weiter recht passabel - wenn ich 5.000 Hände gespielt hab, gibt es auch mal nen Graphen.

Schönes Wochenende wünscht
WorstCard
 
Alt
Standard
Hand #001 - 08-04-2013, 18:44
(#10)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo Blogleser,

folgende Hand hab ich gerade im Zoom-Format gespielt. Ich konnte diese zwar gewinnen, allerdings weiß ich nicht, ob ich die German Virgins hier overplayed habe:

Link HBF

Zitat:
PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

Button ($0.95)
Hero (SB) ($2)
BB ($3.49)
UTG ($9.40)
UTG+1 ($1.08)
MP1 ($1.76)
MP2 ($2.67)
MP3 ($1.16)
CO ($5.33)

Preflop: Hero is SB with 9, 9
7 folds, Hero bets $0.06, BB calls $0.04

Flop: ($0.12) 7, 4, 6 (2 players)
Hero bets $0.08, BB calls $0.08

Turn: ($0.28) 10 (2 players)
Hero bets $0.14, BB calls $0.14

River: ($0.56) 10 (2 players)
Hero bets $0.28, 1 fold

Total pot: $0.56 | Rake: $0.02

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
Eine alternative Line könnte auch c/f Turn sein - ist das zu weak? Wie spielt Ihr die Hand?

Gruß
WorstCard

Geändert von WorstCard (09-04-2013 um 10:43 Uhr).