Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

JJ gegen unknown, wie spielen?

Alt
Standard
JJ gegen unknown, wie spielen? - 05-04-2013, 22:54
(#1)
Benutzerbild von AssAusPapier
Since: Dec 2012
Posts: 43
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Full Tilt Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($8.22)
SB ($2)
Hero (BB) ($3)
UTG ($5.39)
MP ($2.03)
CO ($4.75)


Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets $0.15, 2 folds, Hero calls $0.10

Flop: ($0.32) , , (2 players)
Hero checks, CO bets $0.25, Hero calls $0.25

Turn: ($0.82) (2 players)
Hero checks, CO bets $0.82, Hero folds

Total pot: $0.82 | Rake: $0.05

Results below:
CO didn't show
Outcome: CO won $0.77


Hallo!
Der Villain ist unknown (ZOOM).
Ich calle hier nur, weil ich den Pot nicht zu groß werden lassen möchte.
Denn (wie eben meistens mit JJ) kommt der Flop mit einer Overcard und ich habe nur noch ein mittelmäßiges Pair.
Das Ass passt super in die Range des Gegners, aufgrund der hohen Betsize (sieht wie ein Bluff aus) und weil ich sowieso eine Contibet erwarte, calle ich mit der Intention zu floaten, wenn er Schwäche zeigt.
Auf dem Turn hab ich hier natürlich gegen die Potbet einen klaren Fold.
Oder?

Diese Hand veranschaulicht ein Problem, dass mir häufig begegnet: Obwohl ich mit JJ eine starke Hand habe, hole ich kaum Value aus der Hand, da die Hand auf den meisten Board nur mittelmäßig ist.

Auch weiß ich oft nicht, wie ich QQ spielen soll: Baut man preflop einen großen Pot auf, so verstrickt man sich bei einem Board mit einer (meistens erscheinenden) Overcard häufig in eine Situation, in der man trotz guter Ausgangslage eine schwache Hand hat. Deswegen raise ich häufig pre allin.
 
Alt
Standard
05-04-2013, 23:43
(#2)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
Ja ohne info über oppo, bin ich auch der meinung das man JJ OOP versus ein pot bet an turn folden sollte.Er könnte so ein turn bet auch mit eine T8s oder KQs also du bleibst mit wenig equity und wie du sagtest A passen in seine range auch sehr warscheinlich also wie gespielt NH.
 
Alt
Standard
06-04-2013, 09:17
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Am Flop kann Villain noch bluffen oder schlechteres betten, am Turn wird es schon unwahrscheinlicher, sodass ein Fold hier sicher gut ist ohne Infos.

Ich würde bei deiner Stacksize allerdings dennoch eine 3Bet preflop bevorzugen. Du kannst es dir als Midstack gut erlauben, auch mittelstarke Hände für Value mit einem kleineren Betsizing zu reraisen, sodass die Leute dir auch gut mit vielen schlechteren Händen Action geben können. Mit Initiative spielen sich diese Spots dann auch etwas leichter.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter