Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Statistik führen für Einsteiger

Alt
Standard
Statistik führen für Einsteiger - 07-04-2013, 21:53
(#1)
Benutzerbild von Angelus Wing
Since: Apr 2011
Posts: 12
Hallo Pokerfreunde,

seit 2 Jahren spiele ich nun auf Pokerstars. Schlimm genug wenn man sich wie ich, noch nicht wirklich mit dem Thema "Statistik führen" auseinander gesetzt hat.

So wie ich das sehe, ist dieses Thema wohl unumgänglich um sein eigenens Spiel zu optimieren und vor allem selber immer zu wissen was man hier eigentlich macht.

Im Forum gibt es bereits viele Themen zu diversen Pokersoftware´s. Ich will nur nicht wissen wie TableNinja (und wie sie alle heißen) funktioniert, sondern welche Auswahl ich überhaupt habe, was kostet, was nicht und was für Einsteiger wirklich sinnvoll ist.

Wie also führt man richtig Statistik, die mir hilft meine Fehler zu erkennen und meine Strategie zu verbessern, wenn notwendig mit Stift und Papier

Ich freue mich über eure Anregungen!

Euer Angelus Wing
 
Alt
Standard
07-04-2013, 22:22
(#2)
Benutzerbild von Flushkillaah
Since: Oct 2009
Posts: 5.499
Hallo Angelus Wing,

als Grundausstattung solltest du dich mit einem der bekannten Trackerprogramme beschäftigen ! Diese beinhalten viele wichtige Dinge wie unter anderem auch Leak tracker und statistiken deiner gespielten Hände und Turniere.
Die bekanntesten und auch zu empfehlenswertesten sind hierbei HM2 (Holdem Manager 2) und PT4 (Poker Tracker 4).
Preislich liegen diese Programme je nach anspruch zwischen $60 und $160.

Du kannst dir allerdings bei beiden erstmal Trial Versionen umsonst angucken um dich ins Programm einzufinden und kennen zu lernen
 
Alt
Standard
08-04-2013, 19:56
(#3)
Benutzerbild von X3FF
Since: Mar 2011
Posts: 99
...Table Ninja ist keine Tracking Software, sondern ein Tool welches dir beim multitablen hilft. Also Tische öffnen, betsize- Vorgabe, dich in vorgegebene Turnier einträgt, etc.
 
Alt
Standard
16-04-2013, 12:55
(#4)
Benutzerbild von thatstrong??
Since: Dec 2009
Posts: 1.108
für den anfang hätte ich dir ne kleine exeltabelle, welche du selber eintragen kannst und dir zum beispiel deine platzierungen bei sngs in einer übersicht gibt, dir den roi bei einzelnen turnierarten oder cashgame anzeigt.
klar ein tracker wird dies nicht ersetzen, aber für nen anfang :-)

kannst dich ja melden wenn du magst ( am besten per pm)

das ganze ist auch so angelegt, dass du siehst welche buyins du spielen darfst nach einem brm von 2 bzw 5% heisst alle stt und cashgame 5% buyin und mtts bei 2% buyin :-)

grüsse


Team FA Kings & Queen
www.fakingsandqueen.de Teamliga Champion Low Division März 2012

"Gezwitscher?"
 
Alt
Standard
17-04-2013, 23:21
(#5)
Benutzerbild von Angelus Wing
Since: Apr 2011
Posts: 12
Erst einmal vielen Dank für die Vorschläge und Erklärungen. Ich muss mich mal mit dem Thema näher befassen und mal schauen was für mich am Anfang am meisten Sinn macht.

Danke euch :-)
 
Alt
Standard
04-05-2013, 21:17
(#6)
Benutzerbild von KrampfZwergi
Since: Feb 2008
Posts: 64
Also ich besitze auch keine Pokersoftware und habe auch mal 90 Tage eine Testversion ausprobiert. Ist zwar hilfreich aber auf keinen Fall notwendig so was zu kaufen. (meine bescheidene Meinung)

Für Turniere (ab 45 Spieler) reicht mir auch die Seite officialpokerrankings, wenn mann die eigenen Stats freischaltet ist die schon ganz gut.
 
Alt
Standard
07-05-2013, 10:15
(#7)
Benutzerbild von GRYSTYNA
Since: Feb 2012
Posts: 11
www.officialpokerrankings.com und
pokerprolabs.com sind m.E. nach unverzichtbare HilfeSeiten für Neulinge.

Dort sind dann bereits jede Menge Infos über alle PokerSpieler abrufbar. Selbstverständlich auch die eigenen Statistiken.

Zum Freischalten der detaillierteren eigenen Statistiken sollte man 3 DollarCents an den Account "ResultSites" transferieren. Diese kommen dann auch wieder nach 2-3 Tagen zurück weil sie lediglich zur Identifikation dienen.

Wer diese Daten dann später wieder für die Öffentlichkeit einschränken möchte kann das jederzeit durch Transfer von 1 DollarCent an den SpieleAccount "ResultSites" abschalten. Auch dieser DollarCent wird wieder zurück transferiert nach Aktivierung bzw Deaktivierung der Daten.
 
Alt
Standard
07-05-2013, 19:23
(#8)
Benutzerbild von KrampfZwergi
Since: Feb 2008
Posts: 64
Wunderbar die Seite pokerprolabs kannte ich noch nicht und die ist ja noch besser als officialpokerrankings, da ich auch gerne SNGs spiele

Thx GRYSTYNA