Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Linecheck AA vs. Riverraise von schwachen Regular

Alt
Standard
NL50 Linecheck AA vs. Riverraise von schwachen Regular - 11-04-2013, 17:58
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
Zum Zeitpunkt der Hand noch keine besonderen Infos über Villain. VPIP des Villains war jenseits der 40, was im HU sicher standard war. Villain hat so gut wie nicht auf 3bets gefoldet.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (2 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB ($129.41)
Hero (BB) ($98.98)

Preflop: Hero is BB with A, A
SB bets $1.50, Hero raises to $5, SB calls $3.50

Flop: ($10) 6, 9, 10 (2 players)
Hero bets $5.50, SB calls $5.50

Turn: ($21) J (2 players)
Hero bets $12.50, SB calls $12.50

River: ($46) 2 (2 players)
Hero bets $24.50, SB raises to $70.50

Hero ...?

Gedanken / Fragen:

- Welches Sizing wähle ich HU auf allen Straßen ?
- Sollten wir den River ohne Infos Herocallen,er könnte Hände wie AT, QT, Q9 etc in einen Bluff turnen?! ggf. induced mein Riversizing das auch?!
 
Alt
Standard
12-04-2013, 21:01
(#2)
Gelöschter Benutzer
Aufgrund der Stacksize des Gegners gehe ich davon aus, dass er ein Freitzeitspieler ist.
Ich würde den Flop daher größer for value betten, weil genau solche Boardtexturen recht viele Draws beinhalten und ich die Callingrange von Villian als unelastisch erachte.

As played ist der River Gegnerabhängig. Du siehst mit deinen Betsizes schon weak aus und dementsprechend kann er viele mittelstarke Madehhands oder Busteddraws in einen Bluff turnen.

Generell gilt: je aggressiver der Gegner desto eher callen wir.



Gruß Dario
 
Alt
Standard
12-04-2013, 22:39
(#3)
Benutzerbild von Tom_FRG
Since: Jan 2008
Posts: 605
Hallo Dario,
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Aufgrund der Stacksize des Gegners gehe ich davon aus, dass er ein Freitzeitspieler ist.
hast Du Dich da vielleicht etwas "verrechnet" und mit einem anderen Limit kalkuliert? Irgendwie komme ich bei (130/50)*100 auf 260 BB (effektiv 200 BB wegen hero); oder hat sich mittlerweile die Definition von fish ääh FZS geändert?

Fragt
Thomas (micro limit FZS, aber IMMER mit 100 BB auto rebuy unterwegs)