Alt
Standard
NL 10 QQ milkyway - 15-04-2013, 17:35
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Keinerlei Reads.

Ich bet/folde jede Straße relativ klein, da ich vs Raise immer beat bin und max. Value von Jx haben will. Auf dem Board is natürlich oft nen Set unterwegs wenn es große Action gibt.

Turn größer?

River nochmal klein betten vs Jx?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (UTG) ($10)
UTG+1 ($5.75)
MP1 ($11.43)
MP2 ($14.37)
CO ($10)
Button ($26.81)
SB ($10)
BB ($10.42)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.30, UTG+1 calls $0.30, 1 fold, MP2 calls $0.30, CO calls $0.30, 1 fold, SB calls $0.25, 1 fold

Flop: ($1.60) , , (5 players)
SB checks, Hero bets $0.85, 3 folds, SB calls $0.85

Turn: ($3.30) (2 players)
SB checks, Hero bets $1.30, SB calls $1.30

River: ($5.90) (2 players)
SB checks, Hero ???
 
Alt
Standard
16-04-2013, 08:37
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
As played würde ich am River so 2$ setzen, dagegen wird kein Jx folden.

Alles andere ist gegen unknown schwierig zu sagen, man weiss allerdings:
1. Er kann preflop sehr weit callen mit bereits 4 Spielern im Pot und wird ziemlich sicher kein KK+ haben
2. Seine Range für den Flopcall kann schwächer sein als man auf den ersten Blick vermuten würde, weil er die Action abschließt
3. Durch den c/c am Turn gegen die sehr kleine Bet wird ein Set bei ihm etwas unwahrscheinlicher, weil das dort öfter versuchen würde den Pot größer zu bekommen
4. Viele mögliche TwoPairs liegen nicht, außer 65 und J9 und die bei vielen Gegnern nur in den 2 bzw. 3 suited Kombos. Wahrscheinlichste Hand bei ihm ist also sicherlich Jx und durch deine kleinen Bets sind imo auch 77-TT möglich.

Alternativ kann kann man es am Turn auch etwas größer machen, aber über 2$ würde ich nicht gehen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!