Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nut flush draw vs 2 all in

Alt
Standard
Nut flush draw vs 2 all in - 18-04-2013, 17:21
(#1)
Benutzerbild von MasterK 1986
Since: Mar 2012
Posts: 14
Hi, hab die Hand auf NL50 fr zoom gespielt.
Bis zum flop war alles ziemlich standard dann wusste ich nicht mehr so genau weiter, halte den fold aber für die richtige entscheidung da Villain 5 da oft ein set haben wird.


 
Alt
Standard
18-04-2013, 17:51
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei den Handanalysen!

Das ist im Endeffekt eine rein mathematische Entscheidung, wobei das Rechnen wegen dem Sidepot etwas schwieriger wird. Insgesamt musst du die Hand ca. jedes dritte Mal gewinnen, um +EV callen zu können. Ob das jetzt der Fall ist oder nicht, hängt von den Gegnern ab. Da würden ein paar Infos deutlich weiter helfen. Wenn Villain 5 bspw. eine Nit ist, hat er hier wohl fast immer ein Set und man muss weglegen. Wenn er hingegen eher Richtung Maniac geht, würde ich es callen. Auch relevant ist natürlich die Einschätzung über Villain 4. Wenn der sehr spielschwach ist, kann Villain 5 natürlich mit einer viel weiteren Range reshoven und du hast evtl. auch gegen einen tighten Spieler einen +EV Call.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!