Alt
Standard
NL2 ZOOM AK 4bet - 18-04-2013, 19:12
(#1)
Benutzerbild von KokoNuts3
Since: Aug 2011
Posts: 41
Gegner hat auf 227 Hände 17/13 3bet wert ist 4

ich 4bete um zu sehen wo ich stehe, er callt

AA und KK geb ich ihm hier auf NL2 nicht da er wohl pre weggestackt hätte ( queens wohl auch )

Flop c-bete ich ( imo zu klein? ) er callt

ich bin hier wohl beat und hätte c/f gepsielt

turn kommt das ass er checkt wieder ich checke behind zwecks pot kontrolle und bekomme wohl von nichts schlechterem einen call oder ak

river blankt und er barrelt rein und ich folde (?) gebe ihm hier AQ QJ oder JJ maybe queens finde es zwar komisch das er mit sowas oop pre 4bet flatet aber dit ist nl2

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($4.19)
SB ($4.56)
BB ($2)
UTG ($0.98)
UTG+1 ($2.08)
MP1 ($0.97)
Hero (MP2) ($2.34)
MP3 ($6.57)
CO ($0.76)

Preflop: Hero is MP2 with K, A
3 folds, Hero bets $0.06, 3 folds, SB raises to $0.18, 1 fold, Hero raises to $0.42, SB calls $0.24

Flop: ($0.86) Q, J, 7 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.34, SB calls $0.34

Turn: ($1.54) A (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($1.54) 4 (2 players)
SB bets $1.04, Hero folds

Total pot: $1.54 | Rake: $0.05

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen



was gebt ihr ihm und wie hättet ihr die hand gespielt?
was sagt ihr zu meinen Gedankengängen?
daaannnke

Geändert von KokoNuts3 (18-04-2013 um 19:14 Uhr).
 
Alt
Standard
19-04-2013, 06:22
(#2)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Hallo KokoNuts3,

pre ist glaub ich Standard - hatte Villain ne Sample (3Bet-Wert aus den Blinds; Fold to 4Bet after 3Bet)?

[1] Ich glaub, dass ich den Flop wohl behind checke, da seine 4Bet-Call-Range ooP aus m.S. richtig stark sein muss (seine Stats lassen ja nicht auf nen Vollfisch schließen). Ich finde Deine Bet nicht zu klein (im 3Bet-Pot sind wohl so 50% Standard). Hier im 4Bet-Pot, mit etwas mehr als 100BB eff. Stacksize, ist die Größe aus meiner Sicht o.K.

[2] Wenn Du den Flop bettetst - weshalb bettest Du den Turn nicht?

[3] Fold - Villains bluffen auf Zoom wohl zu selten.
 
Alt
Standard
19-04-2013, 10:21
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Die 4Bet preflop ist in Ordnung, aber ich würde sie nicht machen um zu sehen wo ich stehe. Entweder man möchte hier for value 4betten und called dann konsequenterweise einen Shove weil man gegen QQ+/AK bereits die nötigen Odds bekommt oder man called die 3Bet einfach nur.

Ob betten oder checken am Flop besser ist, hängt vom Gegner ab und der Range die du ihm zum callen der 4Bet gibst. Wenn ein großer Teil daraus QQ/JJ ist, kann man es einfach direkt aufgeben. Wenn du denkst er würde QQ preflop shoven und seine Range ist eher sowas wie 88-JJ, muss man überlegen ob er TT-88 oft genug foldet um eine Bet profitabel zu machen. Sizing hängt davon ab, was du erreichen möchtest. So wie du es wählst, ist am Turn noch ziemlich genau Pot behind, du hast also noch eine große Bet übrig die Fold Equity erzeugen kann.

Am River musst du in weniger als 30% der Fälle gut sein und Villain hat vermutlich so gut wie nie einen Bluff, weil er kaum Hände hat die er in einen turnen könnte/sollte. Fold geht in Ordnung, weil du eigentlich nur auf den Splitpot callst, falls er auch AK haben sollte.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!