Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10: AA und der gefährliche Turn

Alt
Standard
NL10: AA und der gefährliche Turn - 19-04-2013, 17:48
(#1)
Benutzerbild von Zealot80
Since: Apr 2009
Posts: 221
Villain hat auf 75 Hände folgende Stats produziert:
VPIP 34 PR 20 3Bet 9 - preflop ist er sehr aktiv, postflop eher passiv

Obwohl die Q auf dem Turn mir noch den Nutflushdraw bringt, gefällt mir die Karte gar nicht. Ich hatte überlegt den Turn zu behind zu checken, aber ich hab mich dann für bet / fold entschieden.
Auf dem River ist es dann nur noch ein Pot Odds call von mir.

Wie hättet ihr die Hand gespielt?
(Meine Flopbet hätte nen Tick höher ausfallen können)

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

MP1 ($4)
MP2 ($6.36)
MP3 ($15.49)
Hero (CO) ($10.47)
Button ($10)
SB ($11.46)
BB ($4.25)
UTG ($4.15)
UTG+1 ($10.22)

Preflop: Hero is CO with A, A
1 fold, UTG+1 bets $0.20, 2 folds, MP3 calls $0.20, Hero raises to $0.75, 3 folds, UTG+1 calls $0.55, 1 fold

Flop: ($1.85) 9, 3, 9 (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $0.85, UTG+1 calls $0.85

Turn: ($3.55) Q (2 players)
UTG+1 checks, Hero bets $2.25, UTG+1 calls $2.25

River: ($8.05) 4 (2 players)
UTG+1 bets $1.10, Hero calls $1.10

Total pot: $10.25 | Rake: $0.46

Geändert von Zealot80 (19-04-2013 um 18:15 Uhr).
 
Alt
Standard
19-04-2013, 19:01
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum gefällt dir der Turn nicht? Weil er QQ haben kann oder den fertigen Flush? So arg viele Kombos davon sollte er nicht haben und 9x natürlich auch nicht. Insgesamt ist das immer noch ein ganz ordentliches Board für AA im 3Bet Pot.

Finde die Hand gut gespielt. River kann man überlegen, ob Value in einem Shove liegt, aber ist halt schwer zu sehen mit was er callen soll.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
20-04-2013, 02:08
(#3)
Benutzerbild von Zealot80
Since: Apr 2009
Posts: 221
Die Wahrscheinlichkeit ist halt groß, dass der Gegner ein höheres Pocket (TT, JJ oder QQ) hält, da er auf dem Flop im 3bet-Pot check / call spielt. Einen Flushdraw wird er nur selten haben, da ich die meisten Flushdraws mit dem Ace of Hearts blocke. Das Problem ist, ich sehe nicht mehr viele Hände, die Flop und Turn bezahlen, die schlechter sind als AA.

Über einen Shove auf dem River hätte ich im Traum nicht nachgedacht, hätte der Gegner größer angespielt, hätte ich sogar einen Fold in Erwägung gezogen.

Geändert von Zealot80 (22-04-2013 um 04:37 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2013, 15:20
(#4)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
shove, sieht nach ner blockbet aus. gegner scheint schwach zu sein (stats) also sollte er hier mit mehr callen was wir schlagen als was uns schlägt. eigl sollte man hier sogar minraise river spielen wenn man denkt das er kein fish ist. und gegen "sowas" immer groß, 2/3 + auch im 3bet pot sehe keinen grund 50 % pot zu betten hier.

Geändert von 1followu (20-04-2013 um 15:32 Uhr).
 
Alt
Standard
20-04-2013, 16:29
(#5)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Raise Pre vernünftig und dann spielt dich die Hand von selbst.
 
Alt
Standard
21-04-2013, 11:44
(#6)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
shove, sieht nach ner blockbet aus. gegner scheint schwach zu sein (stats) also sollte er hier mit mehr callen was wir schlagen als was uns schlägt. eigl sollte man hier sogar minraise river spielen wenn man denkt das er kein fish ist. und gegen "sowas" immer groß, 2/3 + auch im 3bet pot sehe keinen grund 50 % pot zu betten hier.
Wenn Du seine Bet am River als Blockbet ansiehst, warum sollen wir dann shoven - wir haben doch SDV? Oder siehst Du die Villain oft Blockbet/Call Shove spielen. Wenn Villain wissen sollte, was ne Blockbet ist - was ich bezweifle - wird er doch nie nen Shove callen - bei der Stärke, die wir auf allen Streets gezeigt haben.

Gruß
WorstCard
 
Alt
Standard
22-04-2013, 04:58
(#7)
Benutzerbild von Zealot80
Since: Apr 2009
Posts: 221
@Fuchz: glaubst du wirklich, dass sich die Hand großartig anders spielt, wenn ich preflop 5-10 cent höher squeeze?

Falls TT oder JJ noch den Turn callen sollten (was ich für unwahrscheinlich halte), würden diese mit Sicherheit keinen Riverpush bezahlen.

Nachdem der Gegner die Turnbet callt und dann den River selbst so klein leadet, bin ich mir ziemlich sicher, dass er QQ hat.

Hätte er nicht angespielt, hätte ich übrigens behind gecheckt.
 
Alt
Standard
22-04-2013, 09:06
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von Zealot80 Beitrag anzeigen
@Fuchz: glaubst du wirklich, dass sich die Hand großartig anders spielt, wenn ich preflop 5-10 cent höher squeeze?
Hast du von UTG + 1 nen FT3B - Wert?
Per default hat UTG + 1 ne starke perceived Range und nen VPIP 34 PR 20 3Bet 9 foldet in der Regel nicht so gerne auf 3bets, erst Recht nicht wenn er UTG + 1 schon mal geraist hat.

Ich würde Pre auf 1$ 3betten, wenn UTG + 1 dann callt sind 2,35$ im Pot.
Flop kommt dann halt ziemlich nice und wir wollen Value von allen Pockets etc.
Würde dann 1,5$ cbetten -> Pot: 5,35$ und eff. Stacksize beträgt dann 7,72$, d.h. wir haben nen SPR < 1.5.

Turn bringt uns zusätzlich den NFD, ich sehe wenig Flushes in Villians Range weil Board und wir das blocken + es ist nen 3bet Pot mit vielem toten Geld und wir haben immer noch Aces.

ergo bet Turn vs Value aus all seinen Pockets (mit wird er hier selten folden). Würde hier ca. 2,5$ betten -> 10,35$ und wir könnten jeden River mit ca. 5$ behind bequem shoven.

Obv. würde ich jede Straße b/callen, wenn Villian uns dann mal hier und da mit QQ ausgesettet hat oder pre mit 9Ts, 89s, 33 gecallt hat haben wir einfach PEch gehabt, imo trotzdem nen profitables Play gemacht.
 
Alt
Standard
22-04-2013, 13:16
(#9)
Benutzerbild von Zealot80
Since: Apr 2009
Posts: 221
UTG+1 hatte vor dieser Hand 1x eine 3bet kassiert und da gefoldet --> keine Aussagekraft.

Bei effektiv 100 BBs mache ich meine 3bets in Position standardmäßig auf etwa das 3-Fache. Also in dem Fall dann auf 0,75 bis 0,85, da es noch einen Caller gibt. OOP würde ich an diesem Spot auch auf etwa 1 $ squeezen.

Geändert von Zealot80 (22-04-2013 um 16:51 Uhr).