Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl 10 Top Top fold im 3b Pot?

Alt
Standard
Nl 10 Top Top fold im 3b Pot? - 19-04-2013, 21:57
(#1)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Beide WIlhelms unknown.

Pre eher call oder 3b?

Geht die Hand dann so klar?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($16.90)
Button ($10)
Hero (SB) ($10)
BB ($7.90)
UTG ($17.97)
UTG+1 ($10.50)
MP1 ($4.15)
MP2 ($10.25)

Preflop: Hero is SB with ,
5 folds, Button bets $0.30, Hero raises to $0.90, BB calls $0.80, Button calls $0.60

Flop: ($2.70) , , (3 players)
Hero bets $1.60, BB calls $1.60, Button raises to $9.10 (All-In), Hero folds, BB calls $5.40 (All-In)

Turn: ($18.30) (2 players, 2 all-in)

River: ($18.30) (2 players, 2 all-in)
 
Alt
Standard
21-04-2013, 11:48
(#2)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Nice Hand!

Ob man pre die 3Bet oder nen Flat macht ist denk ich egal - kann man Argumente für beide Spielweisen finden - solange die Gegner unknown sind.

Gruß
WorstCard
 
Alt
Standard
21-04-2013, 19:32
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum spielst du den Flop bet/fold? Weil der 2malige Call vom BB stark aussieht? Er hat allerdings weniger als 80BB.

Wenn du gegen BU for value 3bettest und den Flop valuebettest, sehe ich nicht warum man gegen seinen Shove folden sollte, außer man hat Reads/Infos über ihn. Damit bet/fold gut ist, muss er ja nicht nur mit schlechterem callen sondern darf auch nur besseres shoven und davon kann man bei unknown eigentlich nicht ausgehen. QQ+ wird er preflop eher nochmal raisen und ob er 55/44 wirklich direkt shoved ist imo auch zweifelhaft. Wenn man so einen Flop nicht bet/call spielen möchte, kann man auch darüber nachdenken gar nicht selbst zu setzen um den Gegnern die Möglichkeit zu geben schlechteres zu betten.

Normalerweise würde ich TPTK im 3Bet Pot aber bet/call spielen, vor allem wenn der Gegner eigentlich keine stärkeren Hände reppen kann.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
21-04-2013, 19:50
(#4)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Denke Mal BB Range würfte sehr eng sein.

Wenn man anders rum fragt bleibt die Frage, welche schlechteren Hände BB und BUT nach Pre raise/3bet/call/call und Flop bet/call/shove auf dem dry Board halten könnten?
 
Alt
Standard
21-04-2013, 19:53
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
77 weil du AK hast?

BU hat hier auch nen ganz guten Spot zum Bluffshoven, weil du nicht so arg viel callen kannst und das Board deine 3betting Range nicht wirklich trifft.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
22-04-2013, 03:12
(#6)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
wie ihr gegen den profi-handbewerter redet............kann man nur sagen........L2P Poker (by urself). das letzte wa s ich wagen üwrde is biglsicker odr flix handbewertungen zu entkräften und ich wage einiges.(patrik stoias blog zu flamen etc.)

Geändert von 1followu (22-04-2013 um 03:14 Uhr).
 
Alt
Standard
22-04-2013, 09:09
(#7)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
wie ihr gegen den profi-handbewerter redet............kann man nur sagen........L2P Poker (by urself). das letzte wa s ich wagen üwrde is biglsicker odr flix handbewertungen zu entkräften und ich wage einiges.(patrik stoias blog zu flamen etc.)
Sowas nennt man Diskussion, eigentlich ist nen Forum genau für sowas gemacht
Würde ich DIr btw auch empfehlen, wenn du dein Spiel verbessern willst, immerhin hast du ja auf NL 10 eine Familie zu ernähren!