Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom Set vs All In

Alt
Standard
NL5 Zoom Set vs All In - 23-04-2013, 14:16
(#1)
Benutzerbild von Marvin0927
Since: Sep 2012
Posts: 24
Villain spielt 10/8 auf 60 Hände

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($10.85)
Hero (SB) ($4.77)
BB ($4.71)
UTG ($7.47)
MP ($5)
CO ($5.21)

Preflop: Hero is SB with ,
3 folds, Button bets $0.15, Hero calls $0.13, 1 fold

Flop: ($0.35) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $0.25, Hero raises to $0.70, Button calls $0.45

Turn: ($1.75) (2 players)
Hero bets $1.05, Button raises to $5

Flop Raisesize zu klein?
Pusht er am Turn nur mit 88,99,JTs und 56?
Er kann ja nicht davon ausgehen, dass ich hier noch folde
und die meisten FDs und Overpairs hätte er bereits am Flop reingestellt.
 
Alt
Standard
24-04-2013, 06:53
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Du kannst hier aufgrund der Odds bedenkenlos callen. In solchen Fällen würde ich mir immer Pokerstove zu Rate ziehen und dem Gegner in etwa eine Range von {22,88,99,98s,65s,JTs} geben. Selbst wenn man diese Range sehr stark macht solltest du auf deine 30% Equity kommen, die ausreichen um den Call zu machen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter