Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 Zoom SH AKs royalflushdraw

Alt
Standard
NL 10 Zoom SH AKs royalflushdraw - 23-04-2013, 16:36
(#1)
Benutzerbild von xCy4nK4li
Since: Mar 2011
Posts: 10
BronzeStar
So richtig viele Gedanken habe ich nicht zu der Hand, bin gespannt auf eure Meinung.

PS.fr zoom nl 10

gegner: 60/40/25(3bet) aber nur 20 hände also ziemlich unknown

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, €0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) (€11.77)
SB (€8.85)
BB (€15.37)
UTG (€26.18)
MP (€3.18)
CO (€40.22)

Preflop: Hero is Button with K, A
3 folds, Hero bets €0.25, 1 fold, BB raises to €0.80, Hero calls €0.55

Flop: (€1.65) Q, 6, 10 (2 players)
BB bets €0.80, Hero raises to €2.35, BB calls €1.55

Turn: (€6.35) 6 (2 players)
BB checks, Hero bets €2.95, BB raises to €5.90, Hero calls €2.95

River: (€18.15) A (2 players)
BB bets €6.32 (All-In), Hero calls €2.72 (All-In)

Total pot: €23.59 | Rake: €1.53
 
Alt
Standard
23-04-2013, 17:50
(#2)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
würde den turn behindchecken, da er doch recht stark zu sein scheint. finde den flopcall von ihm stark und ich denke du hast am turn 0 fodequity. hast am turn max 12 cleane Outs, also so ~26%. deswegen er xbehind meinerseits.

der turncall ist superknapp, da du mind 33% equity brauchst, um +ev zu laufen.draws hat er wohl nicht in seiner raising range. schreit nach qt,tt,qq+. aber ob man das noch folden kann bei der ganzen dead Money? ich denke du committest dich mit jeder bet am turn.

ist auf jeden fall kein profitabler spot
 
Alt
Standard
23-04-2013, 18:10
(#3)
Benutzerbild von radis5
Since: May 2008
Posts: 732
BronzeStar
4b broke pre! er scheint aggressiv und es ist bvb
 
Alt
Standard
23-04-2013, 18:31
(#4)
Benutzerbild von Maestro1086
Since: Oct 2012
Posts: 64
Das sehe ich auch so, bei mir würde wohl über eine 4-6 Bet alles reinwandern Preflop...
 
Alt
Standard
23-04-2013, 18:58
(#5)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
also wenn er 25% 3bettet, kann man das auch callen ip, da man seine range dominieren wird. in den meisten fällen foldet er auf eine 4bet und so macht man vllt mehr Money, wenn er fehler macht post und wir aber auch gut hitten
 
Alt
Standard
23-04-2013, 20:06
(#6)
Benutzerbild von radis5
Since: May 2008
Posts: 732
BronzeStar
Du musst halt postflop poker spielen weil du nur jedes dritte mal triffst. 4b/call ist halt die einfachere Variante und ich denke im bvb Vs unknwon aggressive ein +ev Entscheidung. Die 3b zu callen ist auf jedenfall auch +ev.
 
Alt
Standard
23-04-2013, 23:28
(#7)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 611
@xCy4nK4li

warum kein Call am Flop mit der Equity?
 
Alt
Standard
24-04-2013, 00:26
(#8)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
"60/40/25(3bet) aber nur 20 hände"

Wenige Hände, aber die Tendenzen sind da, loose und aggressiv zu spielen.
Auf 20 Hände kann er aber auch einfach nur gut runnen, das sollte man im Hinterkopf behalten.

Mit AKs hätte ich hier vermutlich schon PreFlop wegstacken wollen gegen einen Spieler mit solchen Tendenzen, um ihm nicht mehr die Chance zu geben noch einen Exit Postflop zu finden, oder dich billig auf Turn oder River zu überholen. Und vielleicht stackt er auch AJ,AQ, AXs, KQs, kleine Pockets weg und nicht nur QQs+.

Wenn er wirklich 25% 3Bet hat (wobei das schon extrem loose wäre), dann hast du gegen seine Handrange PreFlop 65%/ Flop 69%/ Turn 57%/ River 81%, extrem gute Equity

Um es einzugrenzen auf ca. 15Prozent 3Bet:
Pre 63%/Flop: 64%/Turn: 48%/ River: 71%

Selbst wenn er nur TT+,AQs+,KQs,AKo (4%) 3bettet, bist du auf dem Turn lediglich 1:2 Aussenseiter.
(ja, sample ist klein.)

Wenn du am Flop schon mit der Hand broke gehen willst kannst du auf dem Turn dann auch shoven und nicht bloß callen, da du eh Potcommited bist.

Hätte den Flop eventuell noch höher geraist. So auf ca. 3.30$, um dann einen shove zu callen oder auf dem Turn selber zu shoven. Denn du hast selbst auf dem Flop gegen seine TopRange ca. 54% Equity und stellst ihn hier massive vor die Frage ob er um seinen kompletten Stack spielen und sich potcommitten möchte.

Geändert von mr malkovich (24-04-2013 um 01:01 Uhr).
 
Alt
Standard
24-04-2013, 09:28
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre finde ich gut ab und an besonders AKs mal IP zu flatten, ansonsten eben einfach sehr klein 4betten für Value.

Flopraise würde ich entweder viel kleiner oder viel größer machen, dann kannst du den Turn shippen. Man kann auch einfach nur callen und Position nutzen. Wie gespielt würde ich auf eine Turnbet verzichten, die Karte ist gut für Villains Range und er wird hier kaum eine Made Hand folden. Ansonsten würde ich versuchen das restliche Geld auch lieber direkt am Turn mit Equity reinbekommen als mir noch einen Rest left zu lassen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter